Balkonania

Balkonien – das trendige Reiseziel für den Urlaub auf dem Balkon

Buchvorstellung: „Zitruspflanzen: Erfolgreiche Anzucht und Pflege“

10 - Juli - 2017 | 0 Kommentar

Wie oft steht man im Spanien- oder Italienurlaub vor den Zitrusbäumen, die voll von leckeren Früchten hängen? In der Sonne leuchten schon von Weitem die Zitronen und Orangen, die auch noch schmecken, wie sie eben schmecken sollen – Zitronen frisch und sauer, Orangen hingegen süß und saftig. Kaum Zuhause angekommen, erinnert noch der zarte Duft heimlicher Mitbringsel an die wohlschmeckenden Momente im Süden.

Dank Heinrich Beltz muss es nicht bei diesen romantischen Erinnerungen bleiben. Auf 96 Seiten erläutert der Autor die erfolgreiche Anzucht und Pflege von Zitruspflanzen – in den eigenen vier Wänden. Am Ende des Praxisbuchs fühlt sich der Leser gewappnet, eigene Zitrusfrüchte ernten zu können. Vorausgesetzt, die notwendigen Ansprüche der Pflanzen können erfüllt werden.

Zitruspflanzen: Erfolgreiche Anzucht und Pflege

© cane

Der Inhalt
Hält man das Buch „ Zitruspflanzen: Erfolgreiche Anzucht und Pflege“ zum ersten Mal in der Hand, erscheint es ein wenig dünn, ja schon fast mickrig. Der erste Eindruck täuscht allerdings – dieses Praxisbuch ist kein kiloschweres Exemplar, sondern ein handliches Buch, das sich auf das Wesentliche beschränkt und keinen unnötigen „Ballast“ mitschleppt.

Nach einigen Seiten rund um die Geschichte und Verwendung von Zitruspflanzen (beispielsweise die Botanik oder der historische Hintergrund), folgen die Arten und Sorten. Neben den klassischen Zitronen sowie Kumquat, kommen weitere Arten nicht zu kurz. Verschiedene Sorten werden in knappen, aber ausreichenden Worten beschrieben, schöne Farbfotos runden die einzelnen Abschnitte ab.

Ein weiteres Kapitel in diesem Praxisbuch ist die eigene Vermehrung der Zitruspflanzen. Wer sich daran versuchen möchte, findet hier einen kompetenten Leitfaden. Selbst die Veredelung ist Thema dieses Kapitels.

Ebenso bekommt die Pflege der Zitruspflanzen ein eigenes Kapitel. Vom Gießen bis zur Überwinterung ist alles dabei. Selbst Krankheiten und Schädlinge werden in kurzen Worten erläutert. Auch hier werden die Absätze mit Farbfotos ergänzt, sodass bei einem möglichen Schädlingsbefall die „Gäste“ ausgemacht werden können (sofern im Buch genannt).

Den Abschluss bilden unter anderem ein Pflegekalender sowie ein nützliches Glossar mit den wichtigsten Begriffen.

Das Buch in der Hand
Das Buch „Zitruspflanzen: Erfolgreiche Anzucht und Pflege“ liegt als Querformat gut in der Hand. Denn mit informativen 96 Seiten ist dieses Praxisbuch nicht zu schwer geraten und lässt die Hände nicht ermüden.

Die Optik ist gelungen. Die übersichtliche Seitengestaltung wird durch wunderschöne Abbildungen, von denen es zahlreiche gibt, abgerundet. Die Bilder sehen an einigen Stellen sogar „zum Anbeißen“ aus. Das gewählte Grün als Zusatzfarbe ist frisch und erinnert ein wenig an das Laub der Zitruspflanzen.

Zudem ist die Schrift ausreichend groß, sodass der Inhalt ohne Probleme komfortabel gelesen werden kann.

Meine Gedanken zu dem Buch
Seit Jahren liebäugle ich mit einer Zitruspflanze. Auch wenn ich einen Raum habe, der optimal für Zitronen und andere Vertreter sein könnte, ist mir ein ausgepflanzter Baum draußen neben der Terrasse eigentlich lieber. Aber bei unseren Wintern?

Eben, bei unseren Wintern. Hier im klimatisch bevorzugten Rheinland kann ich mir vorstellen, dass eine Zitruspflanze durchaus überleben kann. Und beim Durchblättern habe ich die eine oder andere Sorte gesehen, die, auch mit ein wenig Schutz, mit viel Liebe und Zuspruch die lichtarme Jahreszeit hier im Freien überstehen kann.

Mein Fazit: ein rundum gelungenes Buch. Für mich stellt sich gerade die Frage, wann ich die erste Zitruspflanze anschleppe… Denn nach diesen 96 Seiten fühle ich mich durchaus in der Lage, einem solchen Pflänzchen ein schönes Zuhause schenken zu können.

Produktdetails:
1. Auflage
Autor: Heinrich Beltz
Buchtitel: Zitruspflanzen: Erfolgreiche Anzucht und Pflege
Seitenzahl: 96
ISBN: 978-3-494-01718-1
Verlag: Quelle & Meyer Verlag Wiebelsheim

Das Buch wurde mir vom Verlag zur Verfügung gestellt.

 

Weitere Artikel rund um das Reiseziel Balkonien

Comments are closed.

aaaaaaaaaaa