Balkonania

Balkonien – das trendige Reiseziel für den Urlaub auf dem Balkon

kein Bild vorhanden

Würmer, die so klein sind, dass man sie mit bloßem Auge kaum sieht und die gleichzeitig über Pflanzen herfallen und sich diese schmecken lassen. Älchen heißen diese Würmer, oder auch ...

Tomatillos

[caption id="attachment_6219" align="alignleft" width="300"] © Joshua Resnick - Fotolia.com (#124888336 - close up photo of green tomatillos)[/caption] Eigenes Gemüse steht bei Ihnen hoch im Kurs und jedes Jahr bei Ihnen auf ...

kein Bild vorhanden

Reicht es nicht, dass Pflanzen eine Krankheit bekommen können? Scheinbar nicht, denn bei der Chlorose gibt es gleich 5 Arten, die ganz unterschiedlich auftreten und auch unterschiedliche Ursachen und ...

Zubehör für Balkongärtner

Ein eigener Balkon oder eine Terrasse sind für viele Wohnungsbesitzer das Nonplusultra. Zwar muss man auf einen Garten verzichten, aber man kann sich den Freisitz prima gestalten. Viel Grün, tolle ...

kein Bild vorhanden

Die Gelbe Zwergmargerite verwandelt Ihren Freisitz nicht nur in ein leuchtendes Blütenmeer, sondern holt Ihnen auch die Sonne und somit den Sommer auf den Balkon. Denn die unzähligen gelben Blüten ...

29 Nov 2011
Tomaten

Auch wenn die Tomate in unseren Breiten mehr oder weniger „in aller Munde“ ist, hat sie ihren Ursprung nicht in Europa. Der Goldapfel, wie die Tomatenfrucht über einen langen Zeitraum unter anderem auch genannt wurde, war ursprünglich in Süd- und Mittelamerika beheimatet. Von dort aus gelangte die Tomatenpflanze allerdings erst Ende des 15. Jahrhunderts zu uns, genauer gesagt: nach Europa.   | mehr

weiterlesen
29 Nov 2011
Tomatenpflanze mit unreifen Früchten

Die Tomatenpflanze ist, wie schon an anderer Stelle erwähnt, ein sehr sortenreiches Nachtschattengewächs. Zu der Familie der Nachtschattengewächse gehört nicht nur die Tomate (Solanum lycopersicum), sondern auch eine Reihe weiterer Pflanzen wie beispielsweise die Kartoffel. Unreife Tomatenfrüchte enthalten übrigens ein Alkaloid namens Tomatidin. Eben dieses Alkaloid ist der Grund, weshalb vor dem Verzehr der Tomaten die grünen Teile und der   | mehr

weiterlesen
25 Nov 2011
Balkontomaten

Der Paradiesapfel ist zwar das ganze Jahr im Handel erhältlich, aber am besten schmeckt die reife Tomate noch immer direkt von der Tomatenpflanze. Wer selbst schon in den Genuss eigener Tomaten gekommen ist, stimmt mir sicherlich an dieser Stelle zu. Vielleicht ist das Nachtschattengewächs Tomate auch genau aus diesem Grund eine der beliebtesten Nutzpflanzen auf dem Balkon und der Terrasse.   | mehr

weiterlesen