Balkonania

Balkonien – das trendige Reiseziel für den Urlaub auf dem Balkon

Wilder Wein

Je nach Größe des Balkons findet man dort mehr oder weniger üppige Pflanzen. Hat man viel Platz, dann kann es schon auch mal etwas Rankendes, wie der Wilde Wein sein. ...

Weinreben

Obst auf dem Balkon? Nun ja, es kommt sicherlich auf die Größe des Freisitzes an. Wenn dieser groß genug ist, kann man dort sicherlich einiges an Obst anbauen, wobei es, ...

Vertikales Gärtnern

Was man damals in Babylon mit den Hängenden Gärten geschafft hat, können Sie auch! Nun gut, zum Weltwunder wird es womöglich nicht ganz reichen, aber dennoch sollten Sie sich die ...

Buntnessel im Topf

Den Sommer möchten Sie auf Ihrem Freisitz gerne so richtig bunt genießen? Nun, dafür eignen sich natürlich zahlreiche Balkonblumen, die insbesondere während der Jahresmitte ihren großen Auftritt haben. Allerdings gibt ...

kein Bild vorhanden

Würmer, die so klein sind, dass man sie mit bloßem Auge kaum sieht und die gleichzeitig über Pflanzen herfallen und sich diese schmecken lassen. Älchen heißen diese Würmer, oder auch ...

3 Mai 2016
Krankheiten am Oleander

Auch wenn Oleander ursprünglich aus warmen Gefilden wie Spanien oder Marokko kommt, ist er immer häufiger bei uns in Deutschland zu finden. Er zaubert vor allem auf Balkon und Terrasse ein wunderbares, mediterranes Flair. Er ist dabei nicht nur schön anzuschauen, sondern ist auch relativ pflegeleicht. Einen Minuspunkt gibt es allerdings: Krankheiten am Oleander können die Freude trüben. Wir möchten   | mehr

weiterlesen
2 Mrz 2016
Krankheiten an der Clematis

Die Clematis gehört zu der Familie der Hahnenfußgewächse und zur Gattung der Waldreben. Rund 300 Arten gibt es, davon zahlreiche, die als Zierpflanzen die heimischen Gärten, Terrassen und Balkone bevölkern. Dabei bleibt es nicht aus, dass die Clematis auch mal krank werden kann. Krankheiten an der Clematis treten nicht immer nur speziell bei dieser Blume auf, sondern auch bei vielen   | mehr

weiterlesen
2 Feb 2016
Olivenbäumchen überwintern

Olivenbäumchen sind im Mittelmeerraum zuhause. Das heißt, dass die Pflanzen es besonders warm mögen. Eine Tatsache, die sie hier in unseren Breitengraden nicht immer vorfinden. Das heißt aber noch lange nicht, dass Olivenbäumchen sich bei uns nicht wohlfühlen würden. Selbst die Winter überstehen sie ohne größere Probleme, wenn, ja wenn man ein paar Maßnahmen ergreift. Olivenbäumchen überwintern am liebsten dort,   | mehr

weiterlesen
4 Jan 2016
Trompetenzunge

Sie sind auf der Suche nach etwas ganz Besonderem, weil Sie sich gerne von den mit unzähligen Petunien oder Geranien bepflanzten Nachbarbalkonen abheben möchten? Dann schauen Sie sich die Trompetenzunge doch einfach mal etwas genauer an. Vielleicht ist diese einjährig kultivierte Sommerblume genau das, wonach Sie immer gesucht haben. Denn von dieser Schönheit, mit ihren großen trichterförmigen Blüten, kann man   | mehr

weiterlesen
3 Dez 2015
Zweizahn

Wenn der Sommer nicht zu uns kommt, dann holen wir ihn uns einfach auf den Freisitz! Und zwar ganz einfach mit dem Zweizahn. Die zahlreichen leuchtend gelben Blüten holen die Sonne auf den Balkon – natürlich auch auf die Terrasse. Und das selbst an grauen und tristen Tagen. Wer kann diesen leuchtenden Blüten schon widerstehen? Zumal der Zweizahn (Bidens ferulifolia),   | mehr

weiterlesen