Balkonania

Balkonien – das trendige Reiseziel für den Urlaub auf dem Balkon

Sonne satt – Pflanzen für den Sonnenbalkon
In der Regel sind Balkone schon so ausgerichtet, dass sie auf die Sonnenseite, also Richtung Süden bzw. Südwesten zeigen. Das ist sinnvoll, denn wer hat schon Lust, auf seinem Balkon den ganzen Tag im Schatten zu sitzen. Geht es nun daran, den Freisitz mit allerlei Blumen und Pflanzen zu versehen, sollten Sie einiges beachten. Denn nur Blumen, die auch die Sonne lieben, fühlen sich dort wohl. Stöbern Sie doch ein wenig durch unsere Rubrik und lassen Sie sich von vielen Ideen anregen, Ihren Balkon aufzuhübschen. Vergessen Sie aber nicht, dass die Blumen und Pflanzen auch Pflege brauchen – gerade wenn den ganzen Tag die Sonne auf sie scheint. Aber mit ein bisschen Fingerspitzengefühl ist das kein Problem.

1 Jun 2017
kein Bild vorhanden

Haben Sie auch eine unliebsame Stelle auf Ihrem sonnigen Freisitz, die Sie gerne kaschieren möchten? Nun, vielleicht ist eine Kletterpflanze ideal für Ihr Vorhaben. Schauen Sie sich die Kanarische Kresse doch etwas genauer an. Es ist gut möglich, dass Sie sich direkt in diese nahe Verwandte der bekannten Kapuzinerkresse verlieben und schon bei nächster Gelegenheit Samen kaufen möchten. Die schnellwüchsige   | mehr

weiterlesen
4 Mrz 2017
Sterntalerblume

Die Sterntalerblume trägt ihren Namen zu Recht – dieser hübsche Korbblütler ist übersät mit vielen Blüten, die an kleine Sterne erinnern. Selbst, wenn die Sonne im Sommer nicht vom Himmel brennt, leuchten die margeritenähnlichen Blüten – in einem gelblichen Orange, grellen Zitronengelb oder einem satten Gelb. Und das den gesamten Sommer über. Wird Melampodium paludosum, so der botanische Name, regelmäßig   | mehr

weiterlesen
3 Feb 2017
Sommeraster

Die farbenfrohen Sommerastern schaffen es spielend, einem tristen Sommer Farbe einzuhauchen. Mit diesem einjährigen Korbblütler können Sie Ihren Freisitz in ein wahres Blütenmeer verzaubern. Und das, wenn Sie möchten, in einheitlichen Farbtönen oder auch kunterbunt. Je nachdem, wonach Ihnen gerade ist. Die Sommeraster, deren botanischer Name Callistephus chinensis lautet, hat farblich einiges zu bieten. Weiße und cremefarbene Blüten lassen sich   | mehr

weiterlesen
4 Dez 2016
Spanisches Gänseblümchen

Viele Hobby- und Balkongärtner lassen sich gerne auf diversen Spaziergängen inspirieren. Geht es Ihnen auch so? Und haben Sie sich auf einem dieser Spaziergänge in die naturnahe Gestaltung verliebt? Nun, dann schauen Sie sich das Spanische Gänseblümchen etwas genauer an. Vielleicht sagt Ihnen diese einjährig kultiviert Staude zu. Erigeron karvinskianus, so übrigens die botanische Bezeichnung dieses Korbblütlers, wird in unseren   | mehr

weiterlesen
2 Nov 2016
weiße und rosa Schneeheide

In den seltensten Fällen zeigt sich der Winter von seiner schönen Seite. Blauer Himmel, so weit das Auge reicht, im strahlenden Wettstreit mit einer unberührten Schneedecke. Dazu eine klirrende Kälte, die Lust auf heißen Kakao und Tee macht. Lieben Sie nicht auch diese Winter, die wir in unseren Breiten nahezu nur noch aus Erzählungen kennen? Anstelle malerischer Winter finden wir   | mehr

weiterlesen