Balkonania

Balkonien – das trendige Reiseziel für den Urlaub auf dem Balkon

Bastelidee für einen pfiffigen Nikolausstiefel

16 - November - 2013 | Kommentare deaktiviert für Bastelidee für einen pfiffigen Nikolausstiefel

Am 5. Dezember sitzen die Eltern schmunzelnd auf dem Sofa und lauschen dem Huschen der Kleinen im Flur. Schließlich wollen die Kids ihn nicht verpassen, den Nikolaus, wenn er spät abends die bereitgestellten blauer NikolausstiefelNikolausstiefel mit leckeren Naschereien füllt. Am nächsten Morgen glänzen die übermüdeten Kinderaugen – der Nikolaus war tatsächlich da!

Wie schön ist doch erst der Nikolausstiefel, wenn er selbst gebastelt wurde. Dazu eignen sich die Gummistiefeln, aus denen die Kleinen schon längst raus gewachsen sind. Wie schnell Kinderfüße doch wachsen können… Sie brauchen nur noch ein paar Utensilien und los geht es mit der Bastelei. Und natürlich die nützlichen Helfer von Dremel, die Ihnen das Basteln erleichtern. Als Belohnung können Sie am Nikolaustag in erstaunt blickende Kinderaugen schauen. Denn so ein ganz eigener Nikolausstiefel ist doch wirklich schöner als ein gekauftes Exemplar, das am 6. Dezember in vielen Kinderzimmern zu finden ist.

Nikolausstiefel basteln Schritt 1Schritt 1
Für den ersten Arbeitsschritt bereiten Sie die Manschette für den selbst gebastelten Nikolausstiefel vor. Dafür können Sie beispielsweise eine ausgediente Jeans verwenden, von der Sie etwa 15 Zentimeter vom Hosenbein abschneiden. Sie können natürlich auch einen anderen Stoff oder ein anderes Material verwenden. Wie wäre es mit einem schicken Webpelz, den Sie zusätzliche auf die Stoffmanschette kleben? Der Webpelz lässt den Stiefel gleich viel winterlicher erscheinen.

Nikolausstiefel basteln Schritt 1Nikolausstiefel basteln Schritt 1Egal, welchen Stoff Sie verwenden – diesen kleben Sie wie eine Manschette um die Oberkante des bereitgestellten Gummistiefels. Damit die Manschette auf Dauer hält, verwenden Sie dafür die Heißklebepistole von Dremel.

Nikolausstiefel basteln Schritt 2Nikolausstiefel basteln Schritt 2Schritt 2
Auf die Manschette können Sie nun eine farblich passende Spitzenborte anbringen. Mit der Heißklebepistole 930 gelingt Ihnen das mühelos und die Spitzenborte sitzt fest an ihrem Platz. Wenn Sie einen Glitzer-Klebestift zur Hand haben, können Sie auch noch feine Verzierungslinien aufbringen. Ober- und unterhalb der Borte aufgebracht, kommt diese richtig toll zur Geltung.

Nikolausstiefel basteln Schritt 3Schritt 3
Wie kleine Diamanten funkeln und strahlen silberne Dekorations- und Strasssteine, die aufgebügelt werden können. Dazu benutzen Sie am besten den Dremel VersaTip – damit können Sie die Steinchen ganz einfach auf der Manschette fixieren. Fertig ist der selbst gebastelte Nikolausstiefel. Und die Augen werden strahlen, wenn die Kids den reich befüllten Stiefel am Nikolaustag erblicken.

Nikolausstiefel3 Nikolausstiefel

 

Folgende Materialien benötigen Sie für den Nikolausstiefel:
von Dremel

  • Dremel Heißklebepistole 930 Hobby Edition mit farbigen Klebestiften (im Lieferumfang inbegriffen)
  • Dremel VersaTip mit Heißluftgebläsedüse

aus dem Bastelfachgeschäft

  • Webpelz
  • Spitzenborte
  • Perlen
  • Dekorations- und Strasssteine zum Aufbügeln

von Zuhause

  • 1 Paar Gummistiefel
  • Abgetragene Jeans oder Stoffreste
  • Schere

 

Weitere Artikel rund um das Reiseziel Balkonien

 

Bilder: © dremel.de

Comments are closed.