Balkonania

Balkonien – das trendige Reiseziel für den Urlaub auf dem Balkon

Buchvorstellung „Sie kommen heute aber spät!“

16 - Mai - 2013 | 1 Kommentar

Die Sonne scheint, der Kaffee ist gemacht, der Liegestuhl auf dem Balkon wartet und Sie stehen verzweifelt vor dem Bücherregal und wissen nicht, welches Buch sie mit nach draußen nehmen sollen. Zwar haben Sie gute Bücher, doch die kennen Sie bereits alle. Da muss mal etwas Neues her. Unser Tipp: „Sie kommen heute aber spät!“ von Holger Schossig.

Sie begegnen uns jeden Tag, man unterhält sich mit ihnen, vor allem aber freut man sich, wenn sie kommen, denn sie bringen uns bestellte Ware. Die Rede ist von Paketzustellern. Kaum hat man das Paket in der Hand, sind sie auch schon wieder verschwunden. In den Augen Sie kommen heute aber spätvieler ist die Arbeit eines Paketzustellers ein ganz normaler Job. Dass er das nicht ist, zeigt der Fürther Autor Holger Schossig in seinem Buch. Hierin beschreibt er auszugsweise seine 1280 Tage im Zustelldienst in Tagebuchform. Der Zusatz „Wahnsinn³“ sagt dabei schon einiges aus.

Denn der Job kann einen wirklich an den Rand des Wahnsinns bringen. Nicht nur, weil man täglich zwölf und noch mehr Stunden unterwegs ist, nicht nur, weil man täglich oft mehr als eineinhalb Tonnen durch die Gegend schleppt, nicht nur, weil man mit Polizeikontrollen, Wintereinbrüchen und vermaledeiter Technik zu kämpfen hat. Meist sind es die Kunden, die die besten Geschichten schreiben. Geschichten, bei denen man oft nur noch den Kopf schütteln kann, sprachlos dasteht oder auch mal dem Wahnsinn nahe ist.

Begleiten Sie Holger Schossig durch sein abenteuerliches Leben als Paketzusteller, lesen Sie amüsante aber auch sozialkritische Geschichten rund um den Paketdienst und vielleicht sehen Sie Ihren Zusteller zukünftig in einem ganz anderen Licht.

Holger Schossig hat als TV-Redakteur gearbeitet, ehe er aus der Not heraus dreieinhalb Jahre im Zustelldienst bei einem der großen Paketzusteller gelandet ist. Heute arbeitet er als Texter und Online-Redakteur und hat nun mit „Sie kommen heute aber spät!“ sein erstes Buch geschrieben. Erschienen ist es als Taschenbuch und als E-Book.

Holger Schossig
„Sie kommen heute aber spät!“
160 Seiten, gebunden
Taschenbuch (ISBN 978-3-8442-5565-2), € 8,99
E-Book (ISBN 978-3-8442-5149-4), € 3,99

 

Weitere Artikel rund um das Reiseziel Balkonien

1 Kommentar

  1. cane sagt:

    Das Buch „Sie kommen heute aber spät!“ von Holger Schossig ist wahrlich eine wunderbare Lektüre zum Entspannen. Sehr humorvoll und amüsant schildert der Autor sein Leben als Paketzusteller. Sie werden überrascht sein, was einem Dienstleister in diesem Gewerbe so alles widerfährt.

    Mal sind es die Kleinigkeiten in der Firma, die einen aus der Reserve locken, ein anderes Mal sind es die Kunden. Es gibt solche Kunden und halt solche. Also solche, über die es sich lohnt, ein Buch zu verfassen.

    Das Schöne an diesem Buch ist, dass die Kapitel nicht zu lang sind und der Inhalt kurzweilig ist. So können Sie immer mal wieder das eine oder andere Kapitel lesen – oder natürlich gleich das ganze Buch in einem weg.

    Wenn Sie dieses Buch gelesen haben, werden Sie Ihren Paketzusteller sicherlich nicht mehr mit den Worten „Sie kommen heute aber spät!“ empfangen. Denn spätestens nach der letzten Seite werden Sie ihn mit anderen Augen betrachten.