Balkonien – das trendige Reiseziel für den Urlaub auf dem Balkon
Weißfilziges Greiskraut

[caption id="attachment_7262" align="alignleft" width="300"] © cane Das Weißfilzige Greiskraut ist auch unter verschiedenen alternativen Namen bekannt.[/caption] Viele Pflanzen kennen selbst Hobbybotaniker nicht nur vom Sehen, sondern auch vom Namen. Beim Weißfilzigen ...

Gartenkresse

Bis zu 220 Lepidiumarten gibt es weltweit, nur wenige davon werden in der Küche verwendet. Ja, wir hätten statt Lepidium auch Kresse sagen können, allerdings ist das für die weitere ...

Asia-Salate

Sie sind gesund, sie sind lecker und man pflanzt sie in der Regel im Garten an – Salate erfreuen sich bei Gärtnern immer größerer Beliebtheit, ist ein Salatbeet doch relativ ...

Malabarspinat

Stellen Sie sich mal folgendes vor: Sie sitzen gemütlich bei 25 Grad und Sonnenschein auf Ihrem Balkon und genießen das schöne Wetter. Vor Ihnen ein kleiner Tisch mit einer Tasse ...

Andenbeeren

Wir kennen Sie alle, die Andenbeeren, die vor allem als Dekoration in vielen Restaurants mit auf dem Teller landen. Kleine orangefarbene Früchte mit süß-säuerlichem Fruchtfleisch, deren umgebende, vertrocknete Hülle der ...

3 Jul 2012
Efeu

Der sehr verbreitete Gemeine Efeu (Hedera helix), vermutlich eine der bekanntesten Kletterpflanzen in unseren Breiten, wird auch schlicht einfach nur Efeu genannt. Heimisch ist der immergrüne und extrem ausdauernde Efeu in Europa. Allerdings reicht das Verbreitungsgebiet nicht bis in die nördlichsten Regionen – die Kletterpflanze hat etwa im Süden Schwedens ihre Verbreitungsgrenze erreicht. Der Efeu erklimmt mit seinen Haftwurzeln nicht   | mehr

weiterlesen
25 Jun 2012
Blumenerde

Erde ist gleich Erde – so könnte man annehmen. Sieht ja auch alles irgendwie gleich aus. Naja, ganz so ist es nicht. Nicht umsonst gibt es in den Läden unterschiedliche Blumenerden. Hier ist besonders darauf zu achten, wo diese Erde eingesetzt wird und welche Pflanzen damit versorgt werden sollen. Besonders wichtig bei Balkonerde ist es, dass diese eine entsprechende Beschaffenheit   | mehr

weiterlesen
19 Jun 2012
Hydrokultur Kübelpflanzen

Geht es um Hydrokultur, dann denkt man dabei in erster Linie an Zimmerpflanzen. Und in der Tat kommt Hydrokultur auch meist bei Pflanzen zur Anwendung, die sich innen befinden. Aber da man diese anorganischen Substrate bei nahezu allen Pflanzen anwenden kann, ist es somit auch möglich, Hydrokultur für den Balkon zu benutzen. Das hat natürlich seine ganz speziellen Vorteile, die   | mehr

weiterlesen
12 Jun 2012
Eibisch

Wer denkt bei dem Anblick einer Hibiskus-Blüte nicht direkt an Sonne, Meer und Endlos-Strände? Den Strand und das Meer können Sie sich zwar nicht auf den Balkon holen. Aber mit einem Hibiskus können Sie zumindest ein wenig Urlaubsfeeling auf ihrem Balkon schaffen. Der Hibiskus (Hibiscus) ist mit seinen mehr als 200 Arten weltweit, wie vermutet, in wärmeren Gebieten anzutreffen. Der   | mehr

weiterlesen
6 Jun 2012
Automatische Urlaubsbewässerung

Geht es im Sommer auch bei Ihnen wieder in den Urlaub? Wenn ja, dann kennen Sie sicherlich das Problem, die Blumen und Pflanzen auf dem Balkon ausreichend mit Wasser zu versorgen. Sicherlich kann man den Nachbarn, die Eltern oder sonst wen einspannen, doch nicht immer ist das möglich. Also müssen alternative Lösungen her. Und die kommen mit automatischen Bewässerungssystemen um   | mehr

weiterlesen