Balkonien – das trendige Reiseziel für den Urlaub auf dem Balkon
Weißfilziges Greiskraut

[caption id="attachment_7262" align="alignleft" width="300"] © cane Das Weißfilzige Greiskraut ist auch unter verschiedenen alternativen Namen bekannt.[/caption] Viele Pflanzen kennen selbst Hobbybotaniker nicht nur vom Sehen, sondern auch vom Namen. Beim Weißfilzigen ...

Gartenkresse

Bis zu 220 Lepidiumarten gibt es weltweit, nur wenige davon werden in der Küche verwendet. Ja, wir hätten statt Lepidium auch Kresse sagen können, allerdings ist das für die weitere ...

Asia-Salate

Sie sind gesund, sie sind lecker und man pflanzt sie in der Regel im Garten an – Salate erfreuen sich bei Gärtnern immer größerer Beliebtheit, ist ein Salatbeet doch relativ ...

Malabarspinat

Stellen Sie sich mal folgendes vor: Sie sitzen gemütlich bei 25 Grad und Sonnenschein auf Ihrem Balkon und genießen das schöne Wetter. Vor Ihnen ein kleiner Tisch mit einer Tasse ...

Andenbeeren

Wir kennen Sie alle, die Andenbeeren, die vor allem als Dekoration in vielen Restaurants mit auf dem Teller landen. Kleine orangefarbene Früchte mit süß-säuerlichem Fruchtfleisch, deren umgebende, vertrocknete Hülle der ...

13 Mrz 2012
Sichtschutz für den Balkon

Wir spitzen doch alle gerne mal zum Nachbarn hinüber, um zu sehen, was der gerade so macht, oder? Vor allem im Sommer, wenn man sich auf dem Balkon aufhält, kann das sehr interessant sein. Es kommt natürlich immer darauf an, welche Nachbarschaft man hat. Sind darunter Personen, die es darauf anlegen und in jeder freien Minute einen ausspionieren wollen, nur   | mehr

weiterlesen
11 Mrz 2012
Petunien als Bakonpflanzen

Petunien (Petunia) sind neben dem Klassiker Geranien wohl die bekanntesten Balkonpflanzen, die einen sehr sonnigen Standort bevorzugen. Auch sie gehören der großen Familie der Nachtschattengewächse an. Bevor die Petunien ihren Weg nach Europa fanden, waren sie zunächst in Südamerika beheimatet. Bei den hiesigen Petunien handelt es sich übrigens vorwiegend um Hybride, deren trichterförmigen Blüten eine außergewöhnliche Vielfalt an Farben vorweisen.   | mehr

weiterlesen
9 Mrz 2012
Schnittlauch auf dem Balkon

Schnittlauch darf auf keinem Quarkbrot fehlen! Oder wie sehen Sie das? Allein der unverkennbar frische Geschmack dieses Gewürzes ist Grund genug, den Schnittlauch auf dem Balkon anzupflanzen. Der Schnittlauch (Allium schoenoprasum) ist nicht nur mehrjährig, sondern auch winterhart. So brauchen Sie sich keine Gedanken darüber machen, wohin Sie während der Kälteperiode mit der Pflanze sollen. Schnitt-lauch – wie der Name   | mehr

weiterlesen
8 Mrz 2012
Den Balkon sicher machen

Wenn wir Erwachsenen auf einen Balkon treten, wissen wir: Über das Geländer sollten wir nicht steigen, weil es auf der anderen Seite doch recht ordentlich nach unten gehen kann. Auch sollte man sich nicht zu weit über die Brüstung lehnen und schon gar nicht auf ihr herumturnen. Wir wissen das, aber Kinder und Tiere wissen das nicht bzw. können die   | mehr

weiterlesen
7 Mrz 2012
Petersilie auf dem Balkom im Topf

Die Petersilie, gerne auch Petersil genannt, ist tatsächlich nicht nur Dekoration auf dem Teller, sondern eine leckeres und gesundes Gewürzkraut, das sich in unseren Küchen etabliert hat. Was wäre beispielsweise die Frankfurter Grüne Soße ohne die Petersilie? Eben! Die Petersilie (Petroselinum crispum), ein zweijähriger Doldenblütler, gibt es in der glatten und krausen Variante. Nicht nur optisch, sondern auch im Geschmack   | mehr

weiterlesen