Balkonien – das trendige Reiseziel für den Urlaub auf dem Balkon
Koriander im Topf

Eine der ältesten Gewürz- und Heilpflanzen ist der Echte Koriander, der seit über 7.000 Jahren verwendet wird. Ursprünglich kommt er wohl aus dem Mittelmeerraum und dort vor allem in Israel, ...

Mangold

[caption id="attachment_7284" align="alignleft" width="300"] © cane Den pflegeleichten Mangold gibt es in verschiedenen Farben.[/caption] Kennen Sie Mangold? Gehört haben Sie mit Sicherheit davon, die wenigsten werden es aber wohl in der ...

Weißfilziges Greiskraut

[caption id="attachment_7262" align="alignleft" width="300"] © cane Das Weißfilzige Greiskraut ist auch unter verschiedenen alternativen Namen bekannt.[/caption] Viele Pflanzen kennen selbst Hobbybotaniker nicht nur vom Sehen, sondern auch vom Namen. Beim Weißfilzigen ...

Gartenkresse

Bis zu 220 Lepidiumarten gibt es weltweit, nur wenige davon werden in der Küche verwendet. Ja, wir hätten statt Lepidium auch Kresse sagen können, allerdings ist das für die weitere ...

Asia-Salate

Sie sind gesund, sie sind lecker und man pflanzt sie in der Regel im Garten an – Salate erfreuen sich bei Gärtnern immer größerer Beliebtheit, ist ein Salatbeet doch relativ ...

21 Mrz 2012
Oregano im Topf

Oregano als Gewürzkraut und sein typisches Aroma kennen wir alle. Was wären verschiedene, typisch mediterrane Gerichte ohne ihn? Fad und eben nicht mehr typisch mediterran. Stellen Sie sich eine Pizza ohne den Oregano vor… Der Oregano (Origanum vulgare) ist bei uns nicht nur unter diesem Namen bekannt: Wilder Majoran oder Dost (Echter beziehungsweise Gemeiner Dost) sind oft gehörte Bezeichnungen. Wie   | mehr

weiterlesen
18 Mrz 2012
Clematis

Die Clematis ist, vermutlich aufgrund ihrer traumhaft schönen Blüten, in vielen Gärten zu bewundern. Inzwischen verschönert sie nicht nur diese, sondern auch viele Terrassen und Balkone. Denn auch eine Topf-Kultivierung ist mit dieser Kletterpflanze durchaus möglich. Die Clematis, auch Klematis, ist eine Kletterpflanze aus der Gattung der Waldreben, wird auch oftmals einfach so genannt. Diese Waldreben gehören übrigens zu der   | mehr

weiterlesen
13 Mrz 2012
Sichtschutz für den Balkon

Wir spitzen doch alle gerne mal zum Nachbarn hinüber, um zu sehen, was der gerade so macht, oder? Vor allem im Sommer, wenn man sich auf dem Balkon aufhält, kann das sehr interessant sein. Es kommt natürlich immer darauf an, welche Nachbarschaft man hat. Sind darunter Personen, die es darauf anlegen und in jeder freien Minute einen ausspionieren wollen, nur   | mehr

weiterlesen
11 Mrz 2012
Petunien als Bakonpflanzen

Petunien (Petunia) sind neben dem Klassiker Geranien wohl die bekanntesten Balkonpflanzen, die einen sehr sonnigen Standort bevorzugen. Auch sie gehören der großen Familie der Nachtschattengewächse an. Bevor die Petunien ihren Weg nach Europa fanden, waren sie zunächst in Südamerika beheimatet. Bei den hiesigen Petunien handelt es sich übrigens vorwiegend um Hybride, deren trichterförmigen Blüten eine außergewöhnliche Vielfalt an Farben vorweisen.   | mehr

weiterlesen
9 Mrz 2012
Schnittlauch auf dem Balkon

Schnittlauch darf auf keinem Quarkbrot fehlen! Oder wie sehen Sie das? Allein der unverkennbar frische Geschmack dieses Gewürzes ist Grund genug, den Schnittlauch auf dem Balkon anzupflanzen. Der Schnittlauch (Allium schoenoprasum) ist nicht nur mehrjährig, sondern auch winterhart. So brauchen Sie sich keine Gedanken darüber machen, wohin Sie während der Kälteperiode mit der Pflanze sollen. Schnitt-lauch – wie der Name   | mehr

weiterlesen