Balkonania

Balkonien – das trendige Reiseziel für den Urlaub auf dem Balkon

Enzianstrauch

Ob die Blüten des Enzianbaums wirklich an den bekannten Enzian erinnern, der vor allem in Bergregionen vorkommt, sei mal dahingestellt. Scheinbar hatte das mal jemanden inspiriert, wodurch der Enzianbaum also ...

Marmeladenbusch

Wenn es auf Balkon oder Terrasse üppig blüht, dann erfreuen sich nicht nur die Menschen, sondern auch die Insekten kommen zahlreich, um ihr und unser Überleben zu sichern. Eine Pflanze, ...

Insektenhotel

Insektenhotels erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Nicht nur in Gärten sind die Helfer zu finden, auch auf Terrassen und Balkonen werden es mehr. Und das ist auch gut so, denn ...

Erdmandel

Schon einmal etwas von Erdmandeln gehört? Wenn Sie die Pflanze sehen, dann werden Sie vermutlich sagen, „na klar“, die Knollen selbst aber sind noch weitgehend unbekannt. Ja, Knollen, denn Erdmandeln ...

Kalebassen

Gleich vorweg: Auch wenn man eine Kalebasse auf dem Balkon anbauen kann, sollte der Platz doch relativ groß sein, denn diese Pflanze wächst nicht nur, sie wuchert. Somit sollte der ...

15 Feb 2012
Romantische Beleuchtung auf dem Balkon

So ein Balkon ist schon was Feines! Tagsüber draußen sitzen und die Sonne genießen, Kaffee trinken, ein gutes Buch lesen oder mit Freunden schnacken – so lässt es sich aushalten. Da verzichten viele sogar auf einen Urlaub im Ausland und verlegen die freien Tage lieber auf Balkonien. Was aber, wenn es so langsam zu dämmern beginnt, der Abend aber noch   | mehr

weiterlesen
11 Feb 2012
Balkonien Urlaub

Dass ein Balkon nicht nur an lauen Abenden oder an Wochenenden eine willkommene Rückzugsmöglichkeit ist, sondern man dort auch seinen Urlaub ganz prima verbringen kann, darüber haben wir ja schon so einiges erzählt. Wenn man sich den Außenbereich schön herrichtet, einen Schutz gegen die Sonne anbringt und vielleicht auch einen gegen Regen, dann kann man durchaus seinen Jahresurlaub dort verbringen.   | mehr

weiterlesen
10 Feb 2012
Blattläuse bekämpfen

Blattläuse – wer kennt diese lästigen Gesellen nicht? Den meisten unter uns sind diese Pflanzenschädlinge sicherlich schon begegnet: im Garten, auf Zimmer- und Balkonpflanzen. Kaum hat man sie auf den sorgsam gepflegten Balkonpflanzen entdeckt, möchte man direkt zu den „Waffen“ greifen und ihnen den Garaus machen. Legitim, aber oftmals unnötig. Auch wenn die Blattläuse als Schädlinge verschiedener Zier- und Nutzpflanzen   | mehr

weiterlesen
4 Feb 2012
Basilikum

Basilikum – denken Sie bei der Gewürzpflanze als erstes auch an „Insalata Caprese“? Kein Wunder, denn das Königskraut, wie das Basilikum auch genannt wird, ist „das“ Kraut schlechthin in der italienischen Küche. Wie auch beispielsweise Lavendel oder Salbei, gehört auch das Basilikum zu der Familie der Lippenblütler. Die Lippenblütler sind übrigens bekannt für ihre ätherischen Öle. Basilikum ist aber nicht   | mehr

weiterlesen
3 Feb 2012
Brennesseljauche herstellen

Brennnesseljauche, ein biologischer Naturdünger, ist keine Erfindung im Zuge des Bio-Anbaus, sondern ein Dünger aus „alten Zeiten“ – schon unsere Vorfahren haben die Jauche angesetzt. Die Brennnesseljauche ist ein hervorragender Naturdünger für sämtliche Pflanzen, ob nun im Garten oder auf dem Balkon sowie verschiedenste Zimmerpflanzen. Der Brennnesselsud, quasi das Vorstadium der Brennnesseljauche, wird erfolgreich im biologischen Kampf gegen Pflanzenschädlinge eingesetzt.   | mehr

weiterlesen