Balkonania

Balkonien – das trendige Reiseziel für den Urlaub auf dem Balkon

Enzianstrauch

Ob die Blüten des Enzianbaums wirklich an den bekannten Enzian erinnern, der vor allem in Bergregionen vorkommt, sei mal dahingestellt. Scheinbar hatte das mal jemanden inspiriert, wodurch der Enzianbaum also ...

Marmeladenbusch

Wenn es auf Balkon oder Terrasse üppig blüht, dann erfreuen sich nicht nur die Menschen, sondern auch die Insekten kommen zahlreich, um ihr und unser Überleben zu sichern. Eine Pflanze, ...

Insektenhotel

Insektenhotels erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Nicht nur in Gärten sind die Helfer zu finden, auch auf Terrassen und Balkonen werden es mehr. Und das ist auch gut so, denn ...

Erdmandel

Schon einmal etwas von Erdmandeln gehört? Wenn Sie die Pflanze sehen, dann werden Sie vermutlich sagen, „na klar“, die Knollen selbst aber sind noch weitgehend unbekannt. Ja, Knollen, denn Erdmandeln ...

Kalebassen

Gleich vorweg: Auch wenn man eine Kalebasse auf dem Balkon anbauen kann, sollte der Platz doch relativ groß sein, denn diese Pflanze wächst nicht nur, sie wuchert. Somit sollte der ...

1 Feb 2012
Erdbeerpflanzen winterfest machen

Die letzten Erdbeeren auf dem Balkon sind vernascht und der Sommer neigt sich langsam seinem Ende. Mit etwas größeren Schritten geht es auf das Jahresende und somit auf den Winter zu. Manch Balkon-Gärtner fragt sich vielleicht, ob und wie er seine Erdbeeren überwintern kann. Das „ob“ lässt sich direkt mit einem Ja beantworten. Bei den Erdbeeren handelt es sich um   | mehr

weiterlesen
31 Jan 2012
Erdbeerpflanzen auf dem Balkon

Erdbeeren, Erdbeeren, Erdbeeren – weit und breit nichts als Erdbeeren. Zumindest, wenn man eine Erdbeerplantage betrachtet. Warum aber in die Ferne schweifen, wenn das Gute doch so nah sein kann? Botanisch gesehen gehört die Erdbeere (Fragaria) wider Erwarten der Familie der Rosengewächse (Rosaceae) an. Oder hätten Sie vermutet, dass die krautartig wachsende Pflanze zu den Sammelnussfrüchten gehört? Eben, wie der   | mehr

weiterlesen
28 Jan 2012
Schädlingsbefall bei Kübelpflanzen

In der Natur kommen Tiere vor. Das ist auch gut so und soll so sein. Doch es gibt so einige Tierchen, die braucht ein Pflanzenliebhaber ganz gewiss nicht – und schon gar nicht auf dem heimischen Balkon. Die bekannteste Gattung sind wohl die Blattläuse in ihren unterschiedlichen Formen, Farben und Größen. Aber auch Raupen, Schnecken, Schildläuse, Spinnmilben, Thripse und die   | mehr

weiterlesen
28 Jan 2012
Kübelpflanzen Dünger

Was für uns Menschen die Nahrung ist, ist für Pflanzen der Dünger. Während sich in der Natur Pflanzen nur dort entwickeln, wo sie auch optimale Verhältnisse vorfinden, muss man bei Balkonpflanzen nachhelfen. Denn sie erhalten eben nicht die Nährstoffe, die sie in der freien Natur über den Boden dauerhaft bekommen. Die Lösung: Balkonpflanzen düngen ist angesagt. Und das ist gar   | mehr

weiterlesen
30 Dez 2011
Balkonpflanzen Standort

Wer wünscht sich nicht das Paradies auf Erden? Eben! Ein Balkon lässt diesen Wunsch ein wenig näher rücken. Ob groß oder klein – jeder Balkon und jede Terrasse lassen sich individuell gestalten und so den Alltag ein kleines Stück in den Hintergrund rücken. In Sachen Balkongestaltung mit Balkonpflanzen kann der Fantasie freien Lauf gelassen werden. Bunt, üppig, rankend, klein oder   | mehr

weiterlesen