Balkonania

Balkonien – das trendige Reiseziel für den Urlaub auf dem Balkon

Pflanzen online kaufen

21 - August - 2012 | Kommentare deaktiviert für Pflanzen online kaufen
Pflanzen online bestellen

© brebca | istockphoto.com (#19845706 – Blume-Töpfe)

Wir leben in einer Zeit, in der das Internet unseren Alltag dominiert. Kaum jemand kann sich mehr vorstellen, ohne das WWW auszukommen. Sehr gerne wird natürlich online eingekauft, so spart man sich den Gang ins Geschäft und bekommt alles direkt nach Hause geliefert – oft sogar noch günstiger als in der Stadt. Bestellen kann man heute ja so ziemlich alles. Auch Pflanzen machen da keine Ausnahme. Mag es für manchen noch etwas befremdlich sein, dass Blumen per Paket zu einem kommen, ist die Möglichkeit, einen Pflanzenversand zu nutzen, eigentlich eine gute Idee. Warum, das wollen wir Ihnen hier verraten:

Beste Qualität, günstige Preise
Pflanzen online kaufen – ein Trend, der bei Hobbygärtnern und Balkon- und Terrassenbesitzern immer beliebter wird. Der Grund ist einfach: Man muss nicht in eine Gärtnerei oder gar eine Baumschule fahren, sondern kann gemütlich von zuhause aus bestellen. Man spart sich den Transport – manch einer hat vielleicht gar nicht die Möglichkeit, die Pflanzen selbst nach Hause zu bringen und müsste sie sich dann liefern lassen – und man kann auf eine gute Qualität und faire Preise setzen. Denn in den meisten Fällen stehen hinter den Internetshops professionelle Gartenbetriebe, die ihren Service auf das Internet erweitert haben. Und wie wir wissen, ist eine Gärtnerei oder ein Gartencenter bemüht, auch beste Qualität zu liefern, was man von diversen Geschäften mit angegliederter Gartenabteilung nicht immer behaupten kann. Sprich: Man weiß dort, was man tut, wie man die Pflanzen verpacken muss, damit sie keinen Schaden nehmen und wie sie so optimal beim Kunden ankommen.

Blumen online kaufen hat aber noch einen weiteren, ganz entscheidenden Vorteil: Man kann das gesamte Sortiment zu jeder Zeit einsehen. Das ist beim Gang zur Gärtnerei nicht möglich. Dort wird man nur die Pflanzen vorfinden, die gerade saisonal vorrätig sind. Im Pflanzen Onlineshop ist das anders. Dort findet man immer alle Pflanzen, selbst wenn diese nicht vorrätig sind. Entscheidet man sich im Herbst beispielsweise für Frühlingsblüher, werden diese rechtzeitig zur Pflanzzeit zugeschickt und man muss sich nicht im Laden mit anderen Blumenfreunden um die schönsten Exemplare streiten.

Wie findet man den besten Versand?
Am einfachsten ist es, wenn man sich mehrere Anbieter ansieht, die Auswahl und die Preise vergleicht, und dann zuschlägt. Zwar kommt es vor, dass nicht jeder Anbieter auch all die Pflanzen hat, die man gerne haben möchte, man sollte aber vorsichtig sein, wenn man bei mehreren Versanden bestellt, da in der Regel jedes Mal Versandkosten dazukommen. Die Pflanzenshops haben im Übrigen nicht nur Blumen, die man in den Garten setzen kann, sondern selbstverständlich auch Pflanzen für Balkon und Terrasse – und natürlich auch für das Fensterbrett.

Da auch wir nicht untätig waren und uns schon mal etwas umgesehen haben, möchten wir es nicht versäumen, Ihnen zwei, drei Tipps zu geben, damit Ihnen die Auswahl vielleicht etwas leichter fällt. Mit gutem Gewissen empfehlen können wir zum Beispiel Green24, Garten Schlüter und auch bei Baldur Garten warten eine hervorragende Qualität und moderate Preise. Probieren Sie es doch mal aus, Sie werden sicherlich nicht enttäuscht sein.

 

Weitere Artikel rund um das Reiseziel Balkonien

Comments are closed.