Kategorie: …für den sonnigen und hellen Balkon

Sonne satt – Pflanzen für den Sonnenbalkon
In der Regel sind Balkone schon so ausgerichtet, dass sie auf die Sonnenseite, also Richtung Süden bzw. Südwesten zeigen. Das ist sinnvoll, denn wer hat schon Lust, auf seinem Balkon den ganzen Tag im Schatten zu sitzen. Geht es nun daran, den Freisitz mit allerlei Blumen und Pflanzen zu versehen, sollten Sie einiges beachten. Denn nur Blumen, die auch die Sonne lieben, fühlen sich dort wohl. Stöbern Sie doch ein wenig durch unsere Rubrik und lassen Sie sich von vielen Ideen anregen, Ihren Balkon aufzuhübschen. Vergessen Sie aber nicht, dass die Blumen und Pflanzen auch Pflege brauchen – gerade wenn den ganzen Tag die Sonne auf sie scheint. Aber mit ein bisschen Fingerspitzengefühl ist das kein Problem.

Löwenmäulchen – farbenfrohe und beliebte Sommerblume

Die Löwenmäulchen gehören zu den Klassikern im Garten, insbesondere den Bauerngärten, gedeihen aber auch problemlos in einem hübschen Blumenkasten oder einem Blumentopf. Aber nicht nur dort machen sie eine gute Figur, sondern auch als Schnittblume in einer Vase – sowohl drinnen als auch draußen. Für die Pflanzung auf dem Freisitz bieten sich die kleinwüchsigen Sorten […]

Kapuzinerkresse – ideal für Kasten und Ampel

Die Kapuzinerkresse ist mit ihren leuchtenden Blüten nicht nur im Garten hübsch anzuschauen, sondern auch auf dem Freisitz. Je nachdem, wo das Kapuzinerkressengewächs im Zier- oder Nutzgarten ausgesät oder eingepflanzt wurde beziehungsweise sich selbst ausgesät hat, wächst die Pflanze kriechend. Bekommen die Ranken, die sortenabhängig bis zu drei Meter lang werden können, hingegen eine Kletterhilfe, […]

Mehliger Salbei – ein Traum in Blau

Salbei kennen die meisten von uns als Gewürz- und Heilpflanze. Wenn von diesem Salbei die Rede ist, dann meint man den Echten oder auch Garten-Salbei. Der Mehlige Salbei ist zwar Verwandtschaft, die zur Familie der Lippenblütler gehört, in der Küche ist er allerdings selten zu finden. Denn Mehlsalbei, auch Ähriger Salbei genannt, ist stattdessen eine […]

Chrysanthemen: Damit der Herbst besonders farbenprächtig wird

Wenn sich die warme Jahreszeit dem Ende neigt und die Sommerblumen ihre letzten Kräfte mobilisieren, dann erwachen Chrysanthemen erst zum Leben. Bis dahin haben sie alle Kraft in das Wachstum gesteckt, nun ist es soweit und sie zeigen ein regelrechtes Blütenmeer – und das nicht selten bis in den November hinein. Machen Sie es der […]

Ranunkeln – Frühlingsboten auf dem Balkon

Wenn der Frühling mit mächtigen Schritten auf uns zukommt und den tristen Winter vertreibt, stellt sich jedes Jahr wieder die Frage nach der Balkonbepflanzung. Tulpen, Narzissen und Hyazinthen sind die typischen Frühlingsboten, die Sie auch im Kübel oder im Balkonkasten anpflanzen können. Warum aber nicht mal etwas Neues ausprobieren? Wir hätten da was für Sie: […]

Weißfilziges Greiskraut – die silbergraue Schönheit

Viele Pflanzen kennen selbst Hobbybotaniker nicht nur vom Sehen, sondern auch vom Namen. Beim Weißfilzigen Greiskraut ist das vermutlich etwas anders. Denn der Name kommt einem wohl nicht allzu oft unter. Anders ist es, wenn man die Pflanze sieht. Dann kommt der Aha-Effekt. Vielleicht aber auch, wenn Sie die alternativen Namen hören, die von Silber-Greiskraut […]