Balkonania

Balkonien – das trendige Reiseziel für den Urlaub auf dem Balkon

Yummie – Lecker Sachen zum Naschen
Wie oft hört man Balkonbesitzer jammern, dass sie doch lieber einen Garten hätten, in dem sie auch Kräuter, Gemüse oder Früchte anbauen könnten. Schon mal daran gedacht, dies auf dem Balkon zu tun? Warum denn auch nicht – wenn der Platz ausreicht! Und viele Pflanzen brauchen gar nicht so viel Platz, wie man das glaubt. Und ja, viele Obst- und Gemüsesorten können Sie auch im Kübel halten. Tomaten, Paprika, Knoblauch, Erdbeeren oder auch mal einen Stachelbeerbusch – alles kein Problem. Was alles möglich ist, was Sie beachten sollten und wie es auch für Sie ganz einfach wird, zeigen wir Ihnen in dieser Rubrik. Auch Sie können Ihren Freisitz in einen Nasch- und Nutzbalkon verwandeln.

1 Mai 2018
Früchte einer Kiwi

Einst nur in China zuhause, hat die Kiwi schon längst auch bei uns Einzug gehalten. Und das nicht nur in den Supermärkten, sondern auch in unseren Gärten. Mehr noch: Immer öfter findet man die Kiwi auch auf dem Balkon. Von China fand sie im Jahr 1904 ihren Weg nach Neuseeland und wurde dort zum Renner. Doch erst rund 50 Jahre   | mehr

weiterlesen
1 Mrz 2018
Weinreben

Obst auf dem Balkon? Nun ja, es kommt sicherlich auf die Größe des Freisitzes an. Wenn dieser groß genug ist, kann man dort sicherlich einiges an Obst anbauen, wobei es, aufgrund des begrenzten Platzes, meist nicht über Erdbeeren, Himbeeren oder Stachelbeeren hinausgeht. Doch es gibt eine Pflanze, die sehr groß werden kann und die fast jeder auf seinem Balkon ziehen   | mehr

weiterlesen
1 Feb 2018
Vertikales Gärtnern

Was man damals in Babylon mit den Hängenden Gärten geschafft hat, können Sie auch! Nun gut, zum Weltwunder wird es womöglich nicht ganz reichen, aber dennoch sollten Sie sich die Vorzüge des vertikalen Gärtnerns mal etwas näher betrachten. Vor allem dann, wenn Sie wenig Platz auf Ihrem Balkon haben. Aber auch mit etwas mehr Freiraum kann das vertikale Gärtnern nicht   | mehr

weiterlesen
1 Nov 2017
Tomatillos

Eigenes Gemüse steht bei Ihnen hoch im Kurs und jedes Jahr bei Ihnen auf den Freisitz? Zudem sind Sie neugierig und experimentierfreudig? Dann ist die Tomatillo vielleicht etwas, was Sie ausprobieren sollten. Vielleicht ist Ihnen der Begriff Tomatillo schon einmal über den Weg gelaufen – auch wenn es sich bei dieser aus Mexiko stammenden Pflanze um ein Nachtschattengewächs handelt, ist   | mehr

weiterlesen
3 Aug 2016
Mini-Auberginen

Sie lieben Auberginen und möchten sich gerne am Anbau im Topf probieren? Sofern Sie in einer klimatisch bevorzugten Gegend wohnen, können Sie Ihren Wunsch in die Tat umsetzen und die Früchte vom eigenen Balkon ernten. Ist das nicht der Fall und die Sommer sind bei Ihnen zu kühl, sind Sie besser damit beraten, die Eierfrucht, wie dieses Nachtschattengewächs auch genannt   | mehr

weiterlesen