Schlagwort: schadbild

Spinnmilben – ja spinnen die denn?

Wie das bei Pflanzenschädlingen oft üblich ist, sind auch die Spinnmilben so klein, dass man sie erst gar nicht wahrnimmt. Meist erst dann, wenn an der Pflanze bereits die ersten Schäden auftreten. Weltweit gibt es rund 1.200 Arten von Spinnmilben – aber sind wir mal ehrlich, eine reicht uns vollkommen. Denn die eine kann schon […]

Älchen: Pflanzenfressendes Gewürm

Würmer, die so klein sind, dass man sie mit bloßem Auge kaum sieht und die gleichzeitig über Pflanzen herfallen und sich diese schmecken lassen. Älchen heißen diese Würmer, oder auch Nematoden. Manch einer spricht auch von Fadenwürmern. Alle diese Wörter bezeichnen Schädlinge, die in erster Linie gar keine sind. Jetzt haben wir Sie verwirrt, stimmt´s? […]

Was tun gegen Weiße Fliegen auf Balkonpflanzen?

Weiße Fliegen sind lästige Zeitgenossen. Wobei „lästig“ den Kern nicht ganz trifft: Diese Mottenschildläuse sind Pflanzenschädlinge. Aufgrund ihrer Größe kann man sie leicht unterschätzen – Weiße Fliegen, so die umgangssprachliche Bezeichnung, werden in der Regel nur etwa zwei bis drei Millimeter groß. Der vermutlich bekannteste Vertreter ist die Gewächshausmottenschildlaus (auch Gewächshaus-Weiße Fliege genannt – Trialeurodes […]