Schlagwort: Balkonpflanzen düngen

Balkonpflanzen überwintern: Das passende Örtchen für die kalte Jahreszeit

Bereits vor dem ersten Frost stellt sich für Balkon-Gärtner die Frage, wann und vor allem welche Balkonpflanzen ihren Umzug in das Winterquartier antreten müssen. Sollten einjährige Pflanzen auf dem Freisitz kultiviert worden sein, braucht man sich darüber keine Gedanken zu machen – diese Balkonpflanzen überwintern in der Regel nicht. Vielmehr werden sie bei Gefallen im […]

Geranien sorgen für eine bunte Blütenpracht auf dem Balkon

Geranien – manche lieben sie, anderen wiederum mögen diesen Sonnenanbeter nicht sonderlich. Aber eines steht trotzdem fest – ob Vorliebe hin oder her: Sie sind der Bestseller schlechthin für Balkon und Terrasse. Auch wenn die Geranien einen etwas altmodischen Charme versprühen, sind sie dennoch oftmals die erste Wahl, wenn es darum geht, einen Südbalkon üppig […]

Brennnesseljauche – natürlicher Dünger, der auch dem Ungeziefer zu Leibe rückt

Brennnesseljauche, ein biologischer Naturdünger, ist keine Erfindung im Zuge des Bio-Anbaus, sondern ein Dünger aus „alten Zeiten“ – schon unsere Vorfahren haben die Jauche angesetzt. Die Brennnesseljauche ist ein hervorragender Naturdünger für sämtliche Pflanzen, ob nun im Garten oder auf dem Balkon sowie verschiedenste Zimmerpflanzen. Der Brennnesselsud, quasi das Vorstadium der Brennnesseljauche, wird erfolgreich im […]

Balkonpflanzen düngen – die richtige Nahrung für bestes Gedeihen

Was für uns Menschen die Nahrung ist, ist für Pflanzen der Dünger. Während sich in der Natur Pflanzen nur dort entwickeln, wo sie auch optimale Verhältnisse vorfinden, muss man bei Balkonpflanzen nachhelfen. Denn sie erhalten eben nicht die Nährstoffe, die sie in der freien Natur über den Boden dauerhaft bekommen. Die Lösung: Balkonpflanzen düngen ist […]