Balkonania

Balkonien – das trendige Reiseziel für den Urlaub auf dem Balkon

1 Aug 2013
Berberitze

Eigentlich ist die Berberitze, auch Sauerdorn oder Essigbeere genannt, eine Gartenpflanze. Ja, sogar als Heckenpflanze taucht sie in unseren Gärten immer wieder auf. Also eher nicht für den Balkon oder die Terrasse geeignet? Nun ja, das ist so nicht unbedingt gesagt. Es kommt zum einen darauf an, welche Art von Berberitze Sie haben und zum anderen, wie groß der Freisitz   | mehr

weiterlesen
31 Mai 2013
Trompetenblumen

Die aus Nordamerika stammenden Trompetenblumen (Campsis radicans) verleihen dem Balkon oder der Terrasse ein exotisches Ambiente. Denn die bis zu acht Zentimeter langen Trichterblüten dieser Trompetenbaumgewächse erinnern an die Blüten tropischer Pflanzen. Die Blüten dieses sommergrünen Kletterstrauchs können Sie von Juli bis September bewundern. Die Trompetenblumen können Sie nicht nur in dem bekannten Orange bekommen, sondern auch in Gelb oder   | mehr

weiterlesen
27 Mai 2013
Zistrosen

Die Zistrosen sind die idealen Kübelpflanzen, wenn Sie Ihren Balkon oder die Terrasse im mediterranen Stil gestalten möchten. Denn in den südlichen Gefilden, also Südeuropa und Nordafrika, hat die Zistrose (Cistus) ihren Ursprung. Dieser immergrüne Strauch mit seinen großen und zart wirkenden Blüten und dem graugrünen Laub gehört zu der Familie der Zistrosengewächse (Cistaceae). Auffallend sind die großen schalenförmigen Blüten   | mehr

weiterlesen
18 Mai 2013
Portulakröschen

Das Portulakröschen (Portulaca grandiflora), eine aus Südamerika stammende Pflanze aus der Familie der Portulakgewächse, ziert in unseren Breiten viele Balkone und Terrassen. Diese einjährige Sommerblume eignet sich durch ihre niederliegenden bis überhängenden Triebe nicht nur für den Balkonkasten. Das Portulakröschen macht sich auch hervorragend zu mehreren in Hängeampeln oder schicken Pflanzschalen. Auch eine Kombination mit anderen Balkonpflanzen, gemeinsam in einem   | mehr

weiterlesen
6 Mai 2013
Tausendschön

Das Tausendschön (Bellis perennis) verwandelt bereits etwa ab März den Balkon oder die Terrasse in ein buntes Blütenmeer. Und bei entsprechender Pflege können Sie bis in den Juni hinein die Blüten dieser Balkonblume bewundern. Je nachdem, welche Farben Sie bevorzugen, können Sie den Balkon oder die Terrasse mit weißen, roten oder rosanen Bellis bepflanzen. Neben einfarbigen Blüten gibt es auch   | mehr

weiterlesen