Balkonania

Balkonien – das trendige Reiseziel für den Urlaub auf dem Balkon

20 Aug 2013
Feuersalbei

Der Feuersalbei (Salvia splendens) ist mit seinen leuchtenden Blüten ein echter Hingucker auf dem Balkon oder der Terrasse. Dieser aus Brasilien stammende Lippenblütler ist bekannt für seine intensiv roten Lippenblüten, die in langen Trauben wachsen. Sollte Ihnen dieses auffällige Rot zu kräftig sein und nicht mit Ihren anderen Balkonpflanzen harmonieren, ist das kein Problem. Denn diese bei uns einjährig kultivierte   | mehr

weiterlesen
15 Aug 2013
Buchsbaum

Auf vielen Balkonen und Terrassen zuhause: der Buchsbaum ist bei den Deutschen beliebt. Kein Wunder, denn immergrüne Kübelpflanzen machen unseren Freisitz auch in der kalten Jahreszeit zu einem echten Hingucker. Buchsbäume stammen aus unseren Breitengraden, sind also winterharte Balkonpflanzen, denen Schnee und Eis eigentlich nichts anhaben können. Gerade wenn der Buchs in einem Kübel heranwächst, sollten Sie aber einige Vorsichtmaßnahmen   | mehr

weiterlesen
1 Aug 2013
Berberitze

Eigentlich ist die Berberitze, auch Sauerdorn oder Essigbeere genannt, eine Gartenpflanze. Ja, sogar als Heckenpflanze taucht sie in unseren Gärten immer wieder auf. Also eher nicht für den Balkon oder die Terrasse geeignet? Nun ja, das ist so nicht unbedingt gesagt. Es kommt zum einen darauf an, welche Art von Berberitze Sie haben und zum anderen, wie groß der Freisitz   | mehr

weiterlesen
31 Mai 2013
Trompetenblumen

Die aus Nordamerika stammenden Trompetenblumen (Campsis radicans) verleihen dem Balkon oder der Terrasse ein exotisches Ambiente. Denn die bis zu acht Zentimeter langen Trichterblüten dieser Trompetenbaumgewächse erinnern an die Blüten tropischer Pflanzen. Die Blüten dieses sommergrünen Kletterstrauchs können Sie von Juli bis September bewundern. Die Trompetenblumen können Sie nicht nur in dem bekannten Orange bekommen, sondern auch in Gelb oder   | mehr

weiterlesen
27 Mai 2013
Zistrosen

Die Zistrosen sind die idealen Kübelpflanzen, wenn Sie Ihren Balkon oder die Terrasse im mediterranen Stil gestalten möchten. Denn in den südlichen Gefilden, also Südeuropa und Nordafrika, hat die Zistrose (Cistus) ihren Ursprung. Dieser immergrüne Strauch mit seinen großen und zart wirkenden Blüten und dem graugrünen Laub gehört zu der Familie der Zistrosengewächse (Cistaceae). Auffallend sind die großen schalenförmigen Blüten   | mehr

weiterlesen