Schlagwort: tomaten auf dem balkon

Die Tomate: Wie für den Balkon gemacht

Der Paradiesapfel ist zwar das ganze Jahr im Handel erhältlich, aber am besten schmeckt die reife Tomate noch immer direkt von der Tomatenpflanze. Wer selbst schon in den Genuss eigener Tomaten gekommen ist, stimmt uns sicherlich an dieser Stelle zu. Vielleicht ist das Nachtschattengewächs Tomate auch genau aus diesem Grund eine der beliebtesten Nutzpflanzen auf […]

Eigene Tomaten auf dem Balkon anbauen – lecker und gesund

Tomaten (Solanum lycopersicum) gehören zu den Nutzpflanzen, die sich nicht nur einfach im Freiland oder Gewächshäusern kultivieren lassen, sondern auch vollkommen unproblematisch im Kübel auf dem Balkon. Mit einem geringen Pflegeaufwand können Sie bis in den Herbst hinein eigene Tomaten genießen. Da der Paradiesapfel ein sehr sortenreiches Nachtschattengewächs ist, können Sie die unterschiedlichsten Sorten auf […]

Balkongewächse – Schön oder nützlich? Oder beides?

Denkt man an Balkongewächse, fallen einem vermutlich die Geranien oder die Hängepetunien ein, die über dem Geländer ihren Platz gefunden haben, alternativ auch als Hängeampel für Hingucker sorgen. War es das schon? Natürlich nicht, denn einen Balkon kann man sowohl in ein Blütenmeer verwandeln, wie auch einen kleinen Nutzbereich zaubern. Mit Kübelpflanzen in Groß und […]

Rund um die Sortenvielfalt der Tomate

Unzählige Tomatensorten wurden in der Vergangenheit gezüchtet und werden es auch zukünftig. Wie viele es tatsächlich sind, lässt sich nur erahnen, nicht aber mit Bestimmtheit sagen. Geschätzt werden weit über 2000 verschiedene Tomatensorten, die vielfach im Handel erhältlich sind. So unterscheiden sich die Tomaten nicht nur in ihrer jeweiligen Größe, sondern auch in der Farbe […]

Die Tomatenpflanze: ein sortenreiches Nachtschattengewächs

  Die Tomatenpflanze ist, wie schon an anderer Stelle erwähnt, ein sehr sortenreiches Nachtschattengewächs. Zu der Familie der Nachtschattengewächse gehört nicht nur die Tomate, deren botanische Bezeichnung Solanum lycopersicum lautet, sondern auch eine Reihe weiterer Pflanzen wie beispielsweise die Kartoffel. Unreife Tomatenfrüchte enthalten ein Alkaloid namens Tomatidin. Eben dieses Alkaloid ist der Grund, weshalb vor […]