Balkonien – das trendige Reiseziel für den Urlaub auf dem Balkon
20 Feb 2013
Kübelpflanzen

Neben den verschiedensten Balkonblumen zieren viele Kübelpflanzen den Balkon oder die Terrasse. Während die zierlichen und manches Mal ausladenden Blühpflanzen in Töpfen, Ampeln und Balkonkästen die Wohlfühloase verschönern, setzen sich die Kübelpflanzen in dekorativen Gefäßen in Szene. Und das in den unterschiedlichsten Größen – manche erreichen stattliche Wuchshöhen von gut drei Metern. Selbstredend, dass diese Kübelpflanzen auf den wenigsten Balkonen   | mehr

weiterlesen
17 Feb 2013
Mehrjährige Balkonblumen

Im Gegensatz zu den einjährigen Blühschönheiten treiben die mehrjährigen Balkonblumen jedes Jahr erneut aus. Die meisten dieser Stauden können mit einem entsprechenden Winterschutz während der kalten Jahreszeit auf dem Balkon oder der Terrasse verbleiben. Während die meisten der einjährigen Balkonblumen Sommerblumen sind, haben Sie von den mehrjährigen Stauden das ganze Jahr über etwas. Bereits im Februar können Sie die Blüten   | mehr

weiterlesen
13 Feb 2013
Balkonblumen

Mit Balkonblumen können Sie Ihren Balkon in ein wahres Blütenmeer verwandeln. Ob groß oder klein, bunt, ein- oder mehrfarbig, klassisch oder exotisch – für jeden Geschmack sind die passenden Balkonpflanzen dabei. Auch wenn es eine große Zahl an mehrjährigen Balkonpflanzen gibt – meist sind es die einjährigen oder auch zweijährigen Balkonblumen, an denen wir uns erfreuen. Einjährig heißt allerdings nicht   | mehr

weiterlesen
31 Jan 2013
Wandelröschen

Das immergrüne Wandelröschen (Lantana camara) ist die ideale Balkonpflanze, wenn Sie es farblich nicht zu eintönig möchten. Denn im Laufe der Blütezeit, die im etwa im Mai beginnt, können Sie auf dem Balkon oder der Terrasse ein kleines Naturschauspiel verfolgen. Das Wandelröschen ist nicht einfach nur Gelb, Weiß, Orange oder Rosa beziehungsweise nur ein- oder zweifarbig, sondern wechselt die Farbe.   | mehr

weiterlesen
24 Jan 2013
Minze-Arten

Wenn Sie an Minze (Mentha) denken, kommen Ihnen vermutlich die bekannten Sorten, wie die Pfefferminze oder Marokkanische Minze, in den Sinn. Allerdings hat die Gattung der Minzen einige Arten zu bieten, die Sie vielleicht auch einmal ausprobieren sollten. Manche dieser Minze-Arten sind vollkommen winterhart, während andere einen Winterschutz benötigen. Sie können natürlich auch verschiedene Arten, in schönen Kübeln oder anderen   | mehr

weiterlesen