Balkonania

Balkonien – das trendige Reiseziel für den Urlaub auf dem Balkon

15 Mrz 2014
Duftsteinrich

Der Duftsteinrich macht seinem Namen alle Ehre. Seine zahlreichen kleinen Blüten verströmen einen süßlichen Duft. In die Nähe des Sitzplatzes gepflanzt, können Sie diesen stets genießen. Und natürlich den herrlichen Blütenflor. Und das den ganzen Sommer über. Bereits im Juni zeigt der Duftsteinrich seine Blüten. Abhängig von den Temperaturen halten sich diese bis Oktober. Fällt das Quecksilber nicht zu tief,   | mehr

weiterlesen
3 Mrz 2014
Tränendes Herz

Ein Tränendes Herz haben Sie sicherlich schon in dem einen oder anderen Garten bewundert. Und vermutlich eher selten als Balkonpflanze. Das liegt daran, dass diese mehrjährige Staude nicht ganz so einfach im Kübel zu halten ist, wie es bei diversen anderen Pflanzen der Fall ist. Zudem ist auch die Blütezeit dieses Mohngewächses eher kurz, was das Tränende Herz nicht ganz   | mehr

weiterlesen
24 Feb 2014
Blumenkästen

Bringen Sie neuen Schwung auf Balkon und Terrasse – mit Blumenkästen können Sie viel erreichen, denn die Auswahl ist riesengroß! Die gewöhnlichen Kästen aus Kunststoff, in denen Geranien auf der Balkonbrüstung ihr Dasein fristen, sind zwar ein Mittel zum Zweck, aber meistens nicht besonders dekorativ. Auch Kästen aus Ton sehen den Kunststoffexemplaren meist sehr ähnlich und sind nicht minder ansehnlich.   | mehr

weiterlesen
17 Feb 2014
Husarenknöpfchen

Husarenknöpfchen sind beliebt. Und das nicht nur im Garten, wo sie sich gemeinsam mit anderen Sommerblumen in der Sonne aalen. Auch auf dem Balkon ist diese Pflanze eine Augenweide. Denn Husarenknöpfe sind übersät mit sternenförmigen Blüten. Wie kleine Sonnen strahlen die gelben Blüten, mit ihrer typischen braunschwarzen Mitte. Finden Sie nicht auch? Und im Gegensatz zu den stattlichen Sonnenblumen, wächst   | mehr

weiterlesen
10 Feb 2014
Kaktus

Kakteen und Wüste, das gehört unweigerlich zusammen – aber Kakteen auf dem Balkon? Viele sind der Meinung, Kakteen können nur in besonders heißen Klimazonen überleben. Sieht man sich mal an, wo Kakteen vorkommen, dann wird schnell klar, dass diese Pflanzen sich nicht nur in Wüsten und Steppen wohlfühlen, sondern auch in Tiefebenen, Hochgebirgen und sogar in tropischen Regenwäldern. Bis auf   | mehr

weiterlesen