Balkonien – das trendige Reiseziel für den Urlaub auf dem Balkon

Gehölze im Kübel für Balkon und Terrasse

Gehölze sind neben den unterschiedlichsten Sommerblumen und Stauden ein wunderbares Gestaltungselement auf dem Balkon und der Terrasse. Zu ihnen gehören nicht nur verschiedene Sträucher, sondern auch Bäume. Letztere werden natürlich im Kübel nicht so groß wie ihre Verwandten im Freiland. Während manche dieser Gehölze bereits im Frühjahr schöne Blüten zeigen, können Sie im Herbst eine wundervolle Laubfärbung – direkt auf Ihrem Balkon oder der Terrasse – genießen, was beispielsweise bei einem Amberbaum der Fall ist.

Ein Vorteil dieser Topfgehölze besteht darin, dass viele dieser Sträucher und Bäumchen während der kalten Jahreszeit an Ort und Stelle verbleiben und Sie so kein Winterquartier benötigen. So haben Sie ausreichend Platz, um andere Kübelpflanzen frostfrei zu überwintern. Fragen Sie am besten direkt beim Kauf nach, wie winterhart die ausgewählten Gehölze sind. Da Sie vermutlich eh einen neuen Kübel für Ihren Neuerwerb benötigen, sollten Sie nicht vergessen, dass dieser unbedingt frostfest sein muss. Ansonsten werden Sie im Frühjahr auf einen teuren Scherbenhaufen blicken.

Denken Sie daran, dass manche Gehölze auch im Kübel eine stattliche Wuchshöhe erzielen können. Zum Beispiel die Zierkirsche kann im Laufe der Jahre gute drei Meter hoch werden. Dementsprechend großzügig muss auch das Pflanzgefäß gewählt werden. Ein großer Kübel heißt auch gleichzeitig mehr Gewicht – insbesondere nach dem Gießen. Nicht jeder Balkon ist dafür geeignet, da die Tragfähigkeit für solche Gewichte nicht immer ausgelegt ist. Derartige Gehölze sind aufgrund des Gewichts also eher etwas für die Terrasse.

Bevor Sie Ihren Balkon mit Gehölzen verschönern, sollten Sie prüfen, ob das ausgewählte Exemplar zu den Giftpflanzen gehört. Einer dieser Vertreter ist beispielsweise der ab April wunderschön blühende Ginster. Verzichten Sie also besser auf giftige Gehölze, sofern kleine Kinder oder Tiere zu Ihrem Haushalt gehören. Bei der Auswahl finden Sie sicherlich eine ungiftige Alternative für Ihren Balkon oder die Terrasse.

Gehölze für den sonnigen Standort

  • Amberbaum
  • Bartblume
  • Fingerstrauch
  • Ginster
  • Herbstflieder
  • Lavendel
  • Mandelbäumchen
  • Rose
  • Rosmarin-Seidelbast
  • Säckelblume
  • Sommerflieder
  • Spierstrauch
  • Zierapfel
  • Zierkirsche

Gehölze für den sonnigen bis halbschattigen Standort

  • Blutzwergpflaume
  • Essigbaum
  • Felsenbirne
  • Japanischer Ahorn
  • Rhododendron
  • Schneeball
  • Sternmagnolie

Comments are closed.