Balkonania

Balkonien – das trendige Reiseziel für den Urlaub auf dem Balkon

kein Bild vorhanden

Wie das bei Pflanzenschädlingen oft üblich ist, sind auch die Spinnmilben so klein, dass man sie erst gar nicht wahrnimmt. Meist erst dann, wenn an der Pflanze bereits die ersten ...

Früchte einer Kiwi

Einst nur in China zuhause, hat die Kiwi schon längst auch bei uns Einzug gehalten. Und das nicht nur in den Supermärkten, sondern auch in unseren Gärten. Mehr noch: Immer ...

Wilder Wein

Je nach Größe des Balkons findet man dort mehr oder weniger üppige Pflanzen. Hat man viel Platz, dann kann es schon auch mal etwas Rankendes, wie der Wilde Wein sein. ...

Weinreben

Obst auf dem Balkon? Nun ja, es kommt sicherlich auf die Größe des Freisitzes an. Wenn dieser groß genug ist, kann man dort sicherlich einiges an Obst anbauen, wobei es, ...

Vertikales Gärtnern

Was man damals in Babylon mit den Hängenden Gärten geschafft hat, können Sie auch! Nun gut, zum Weltwunder wird es womöglich nicht ganz reichen, aber dennoch sollten Sie sich die ...

23 Mai 2013
Balkondekoration

Sobald sich im Frühjahr die Sonne länger zeigt und zum Verweilen auf dem Balkon einlädt, werden die ersten Balkonpflanzen eingetopft und die Balkondekoration an ihren Platz gestellt. Gerade zu Beginn der Balkonsaison bekommt man überall Dekoartikel zu kaufen. Ein hübsch dekorierter Balkon macht natürlich einiges her. Manchmal stellt man allerdings beim Blick auf den Nachbarbalkon fest, dass dort genau die   | mehr

weiterlesen
21 Mai 2013
Gemüse auf dem Balkon anbauen

Viele Hobbygärtner schwärmen von ihrer Ernte. Meist handelt es sich dabei um Gartenbesitzer, die ihr Gemüse aus dem eigenen Garten beziehen. Aber auch auf kleinerem Raum besteht die Möglichkeit, die eigene Ernte „einzufahren“. Auch wenn Ihnen nur einige Quadratmeter zur Verfügung stehen, können Sie Gemüse auf dem Balkon anbauen. Natürlich bietet ein Balkon nicht genug Platz, damit Sie zum Selbstversorger   | mehr

weiterlesen
20 Mai 2013
Balkonkästen bepflanzen

Mit Beginn der Balkonsaison kommt auf jeden Balkongärtner ein wenig Arbeit zu. Die Balkonpflanzen sind ausgesucht und stehen schon parat – und dann heißt es: Kübel und Balkonkästen bepflanzen. Damit sich Ihre Balkonpflanzen wohlfühlen und den Balkon in eine blühende Wohlfühloase verwanden, benötigen die Schützlinge einen guten Start. Wir haben ein paar Tipps für Sie, wie Sie am besten Ihre   | mehr

weiterlesen
18 Mai 2013
Portulakröschen

Das Portulakröschen (Portulaca grandiflora), eine aus Südamerika stammende Pflanze aus der Familie der Portulakgewächse, ziert in unseren Breiten viele Balkone und Terrassen. Diese einjährige Sommerblume eignet sich durch ihre niederliegenden bis überhängenden Triebe nicht nur für den Balkonkasten. Das Portulakröschen macht sich auch hervorragend zu mehreren in Hängeampeln oder schicken Pflanzschalen. Auch eine Kombination mit anderen Balkonpflanzen, gemeinsam in einem   | mehr

weiterlesen
16 Mai 2013
Sie kommen heute aber spät

Die Sonne scheint, der Kaffee ist gemacht, der Liegestuhl auf dem Balkon wartet und Sie stehen verzweifelt vor dem Bücherregal und wissen nicht, welches Buch sie mit nach draußen nehmen sollen. Zwar haben Sie gute Bücher, doch die kennen Sie bereits alle. Da muss mal etwas Neues her. Unser Tipp: „Sie kommen heute aber spät!“ von Holger Schossig. Sie begegnen   | mehr

weiterlesen