Balkonania

Balkonien – das trendige Reiseziel für den Urlaub auf dem Balkon

Spanisches Gänseblümchen

Viele Hobby- und Balkongärtner lassen sich gerne auf diversen Spaziergängen inspirieren. Geht es Ihnen auch so? Und haben Sie sich auf einem dieser Spaziergänge in die naturnahe Gestaltung verliebt? Nun, ...

weiße und rosa Schneeheide

In den seltensten Fällen zeigt sich der Winter von seiner schönen Seite. Blauer Himmel, so weit das Auge reicht, im strahlenden Wettstreit mit einer unberührten Schneedecke. Dazu eine klirrende Kälte, ...

Blattstecklinge

Manchmal überkommt es einen – geht es Ihnen auch so? Da hat man auf dem Balkon eh schon genügend Pflanzen, aber man ist der Meinung, da muss noch mehr her. ...

Zigarettenblümchen

Sie haben sich an Geranien, Zauberglöckchen und anderen typischen Balkonpflanzen sattgesehen und möchten einfach mal was ganz anderes ausprobieren? Nun, dann möchten wir Ihnen gerne das Zigarettenblümchen vorstellen. Vielleicht passt ...

Mini-Auberginen

Sie lieben Auberginen und möchten sich gerne am Anbau im Topf probieren? Sofern Sie in einer klimatisch bevorzugten Gegend wohnen, können Sie Ihren Wunsch in die Tat umsetzen und die ...

Balkonania – grüne Oasen in luftiger Höhe

Haben Sie auch ein Balkengerüst vor Ihrem Haus? Na hoffentlich nicht, werden so manche jetzt wohl denken, wer möchte schon ein Gerüst vor dem Haus haben? Allerdings sprechen wir hier nicht von einem Baugerüst. Ein Balkengerüst ist die eigentliche Übersetzung des französischen Wortes Balkon. Und wer den hat – zumindest in einer Stadtwohnung – der kann sich doch glücklich schätzen.

Machen Sie was aus Ihrem Balkon
Ein Balkon gehört zur Wohnung wie jeder andere Raum auch. Schon allein deshalb sollten Sie mehr daraus machen. Ein paar hübsche Balkonpflanzen, ein bisschen Deko, eine Sitzecke – schon ist der Freisitz perfekt gestaltet und lädt Sie ein, öfter mal die Zeit draußen zu verbringen.

Oder wollen Sie am Ende noch mehr? So einen richtig geilen Balkon, bei dem alle staunend stehen bleiben und hochgucken? Dann haben Sie sich viel vorgenommen und müssen wissen, dass das laufend Arbeit bedeutet, denn die Pflanzen wollen gehegt und gepflegt werden. Aber: Von nix kommt nix.

Blumen, Accessoires, Sichtschutz & Co.
Es grünt, es blüht, es duftet, es sieht toll aus – wenn der Balkon mal fertig ist, dann können Sie sich gemütlich zurücklehnen. Bis dahin ist noch viel zu tun! Wie ist Ihr Balkon ausgerichtet und welche Blumen sind am geeignetsten? Wie viel Platz bietet der Balkon? Wo kann ich überall Pflanzen hinstellen und kann ich auch Blumen aufhängen? Welche Accessoires passen dazu? Wie kann ich mich vor neugierigen Blicken schützen? Ach ja, und wie sieht es überhaupt mit der Pflege der Pflanzen aus? Ja, Sie müssen auf vieles achten, es wird sich aber lohnen – garantiert!

Wer seinen Balkon richtig toll gestaltet, der wird einen Garten gar nicht erst vermissen. Selbst aus dem kleinsten Freisitz kann man mit etwas Geschick ganz tolle Möglichkeiten zaubern. Da bekommt Urlaub auf Balkonien einen ganz anderen Stellenwert – und Sie sind mittendrin!

Und weil wir unser Wissen gerne mit Ihrem Wissenshunger verbinden wollen, hat sich Balkonania zur Aufgabe gemacht, Sie dabei zu unterstützen. Durchforsten Sie unsere Seite, schnappen Sie sich die eine oder andere Idee und setzen Sie sie in die Tat um. Das Resultat wird Sie ganz sicher überzeugen.

4 Dez 2016
Spanisches Gänseblümchen

Viele Hobby- und Balkongärtner lassen sich gerne auf diversen Spaziergängen inspirieren. Geht es Ihnen auch so? Und haben Sie sich auf einem dieser Spaziergänge in die naturnahe Gestaltung verliebt? Nun, dann schauen Sie sich das Spanische Gänseblümchen etwas genauer an. Vielleicht sagt Ihnen diese einjährig kultiviert Staude zu. Erigeron karvinskianus, so übrigens die botanische Bezeichnung dieses Korbblütlers, wird in unseren   | mehr

weiterlesen
2 Nov 2016
weiße und rosa Schneeheide

In den seltensten Fällen zeigt sich der Winter von seiner schönen Seite. Blauer Himmel, so weit das Auge reicht, im strahlenden Wettstreit mit einer unberührten Schneedecke. Dazu eine klirrende Kälte, die Lust auf heißen Kakao und Tee macht. Lieben Sie nicht auch diese Winter, die wir in unseren Breiten nahezu nur noch aus Erzählungen kennen? Anstelle malerischer Winter finden wir   | mehr

weiterlesen
4 Okt 2016
Blattstecklinge

Manchmal überkommt es einen – geht es Ihnen auch so? Da hat man auf dem Balkon eh schon genügend Pflanzen, aber man ist der Meinung, da muss noch mehr her. Naja, warum eigentlich nicht? Wenn man bereits tolle Pflanzen hat, kann man per Vermehrung durch Blattstecklinge schnell und einfach für Nachwuchs sorgen. Auch wenn das eine sehr einfache Methode ist,   | mehr

weiterlesen
2 Sep 2016
Zigarettenblümchen

Sie haben sich an Geranien, Zauberglöckchen und anderen typischen Balkonpflanzen sattgesehen und möchten einfach mal was ganz anderes ausprobieren? Nun, dann möchten wir Ihnen gerne das Zigarettenblümchen vorstellen. Vielleicht passt diese in unseren Gefilden einjährig kultivierte Staude in Ihr Gestaltungskonzept. Dieses Weiderichgewächs, das Sie eventuell auch unter dem Trivialnamen Köcherblümchen kennen, präsentiert den gesamten Sommer über seine roten Röhrenblüten. Bereits   | mehr

weiterlesen
3 Aug 2016
Mini-Auberginen

Sie lieben Auberginen und möchten sich gerne am Anbau im Topf probieren? Sofern Sie in einer klimatisch bevorzugten Gegend wohnen, können Sie Ihren Wunsch in die Tat umsetzen und die Früchte vom eigenen Balkon ernten. Ist das nicht der Fall und die Sommer sind bei Ihnen zu kühl, sind Sie besser damit beraten, die Eierfrucht, wie dieses Nachtschattengewächs auch genannt   | mehr

weiterlesen