Balkonien – das trendige Reiseziel für den Urlaub auf dem Balkon
Gartenkresse

Bis zu 220 Lepidiumarten gibt es weltweit, nur wenige davon werden in der Küche verwendet. Ja, wir hätten statt Lepidium auch Kresse sagen können, allerdings ist das für die weitere ...

Asia-Salate

Sie sind gesund, sie sind lecker und man pflanzt sie in der Regel im Garten an – Salate erfreuen sich bei Gärtnern immer größerer Beliebtheit, ist ein Salatbeet doch relativ ...

Malabarspinat

Stellen Sie sich mal folgendes vor: Sie sitzen gemütlich bei 25 Grad und Sonnenschein auf Ihrem Balkon und genießen das schöne Wetter. Vor Ihnen ein kleiner Tisch mit einer Tasse ...

Andenbeeren

Wir kennen Sie alle, die Andenbeeren, die vor allem als Dekoration in vielen Restaurants mit auf dem Teller landen. Kleine orangefarbene Früchte mit süß-säuerlichem Fruchtfleisch, deren umgebende, vertrocknete Hülle der ...

Enzianstrauch

Ob die Blüten des Enzianbaums wirklich an den bekannten Enzian erinnern, der vor allem in Bergregionen vorkommt, sei mal dahingestellt. Scheinbar hatte das mal jemanden inspiriert, wodurch der Enzianbaum also ...

14 Jul 2014
Bougainvillee überwintern

Bougainvillee gehören zur Familie der Wunderblumengewächse und wenn man sich diese üppig blühenden Pflanzen ansieht, dann sind das tatsächlich wahre Wunderblumen. Sie wachsen meist zu Sträuchern heran und können an den Sprossachsen Stacheln bekommen. Ein Hingucker aber sind die mächtigen Hochblätter, die oft die ganze Pflanze bedecken. Bougainvillee sind nicht winterhart und müssen vor dem Frost zur Überwinterung unbedingt nach   | mehr

weiterlesen
30 Jun 2014
Gazanien

Gazanien sind die idealen Blumen für den sonnenverwöhnten Balkon. An einem derart warmen und lichtdurchfluteten Plätzchen präsentiert die Pflanze gerne ihre Blüten. Die übrigens einen Durchmesser von bis zu zehn Zentimeter erreichen können. So ausladende Blüten sind auf dem Balkon eine Augenweide. Und das bereits ab Juni. Bis in den Oktober hinein verwöhnen die Gazanien mit ihren imposanten Strahlenblüten. Die   | mehr

weiterlesen
16 Jun 2014
Saatbänder

Quälen Sie sich noch immer damit ab, Samen per Hand in die Erde zu bringen? Hier ein Löchchen, dort ein Löchchen und nie ist es im richtigen Abstand? Warum machen Sie es sich eigentlich so schwer? Die Lösung sind Saatbänder, die einfach ausgelegt werden müssen. Die Samen sind im richtigen Abstand zueinander und Sie haben nicht die Probleme, dass die   | mehr

weiterlesen
2 Jun 2014
vertrocknete Pflanzen

Soviel vorweg: Wenn Ihre Balkonpflanzen bereits zu Trockengestecken mutiert sind, dann werden Sie sie wohl nicht mehr retten können. Sofern aber noch ein Hauch von Leben in den Blumen steckt, sollten Sie es versuchen. Vertrocknete Pflanzen erkennt man daran, dass sie die Blätter und die Blüten hängen lässt und dass die Blätter gelb werden. Auch wenn die Pflanze die Blätter   | mehr

weiterlesen
26 Mai 2014
Beleuchtungsmöglichkeiten für den Balkon

Genießen Sie gerne die lauen Sommerabende mit einem Glas Wein oder spannenden Buch auf Ihrem Freisitz? Zu schnell geht die Sonne unter und Sie sitzen im Dunkeln. Der Schein des Mondes oder eine flackernde Kerze sorgen für eine romantische Stimmung – zum Lesen reicht dieses Licht allerdings nicht mehr aus. Spätestens jetzt wird es Zeit für eine Balkonbeleuchtung. Damit der   | mehr

weiterlesen