Balkonien – das trendige Reiseziel für den Urlaub auf dem Balkon
Weißfilziges Greiskraut

[caption id="attachment_7262" align="alignleft" width="300"] © cane Das Weißfilzige Greiskraut ist auch unter verschiedenen alternativen Namen bekannt.[/caption] Viele Pflanzen kennen selbst Hobbybotaniker nicht nur vom Sehen, sondern auch vom Namen. Beim Weißfilzigen ...

Gartenkresse

Bis zu 220 Lepidiumarten gibt es weltweit, nur wenige davon werden in der Küche verwendet. Ja, wir hätten statt Lepidium auch Kresse sagen können, allerdings ist das für die weitere ...

Asia-Salate

Sie sind gesund, sie sind lecker und man pflanzt sie in der Regel im Garten an – Salate erfreuen sich bei Gärtnern immer größerer Beliebtheit, ist ein Salatbeet doch relativ ...

Malabarspinat

Stellen Sie sich mal folgendes vor: Sie sitzen gemütlich bei 25 Grad und Sonnenschein auf Ihrem Balkon und genießen das schöne Wetter. Vor Ihnen ein kleiner Tisch mit einer Tasse ...

Andenbeeren

Wir kennen Sie alle, die Andenbeeren, die vor allem als Dekoration in vielen Restaurants mit auf dem Teller landen. Kleine orangefarbene Früchte mit süß-säuerlichem Fruchtfleisch, deren umgebende, vertrocknete Hülle der ...

26 Mai 2014
Beleuchtungsmöglichkeiten für den Balkon

Genießen Sie gerne die lauen Sommerabende mit einem Glas Wein oder spannenden Buch auf Ihrem Freisitz? Zu schnell geht die Sonne unter und Sie sitzen im Dunkeln. Der Schein des Mondes oder eine flackernde Kerze sorgen für eine romantische Stimmung – zum Lesen reicht dieses Licht allerdings nicht mehr aus. Spätestens jetzt wird es Zeit für eine Balkonbeleuchtung. Damit der   | mehr

weiterlesen
23 Mai 2014
Gartenmöbel überwintern

Deutsche Gründlichkeit wird uns ja immer nachgesagt, oder? Neigt sich die Saison dem Ende entgegen, dann werden nicht nur Blumen nach drinnen geräumt, der Grill ins Winterdepot gestellt und die Dekoartikel, die kälteempfindlich sind, verstaut, auch die Balkonmöbel, die man im Sommer über genutzt hat, sollten nicht einfach draußen stehengelassen werden. Nicht etwa, weil es sich so gehört oder weil   | mehr

weiterlesen
19 Mai 2014
Paprika

Paprika ist lecker und gesund. Und im Geschäft nicht unbedingt günstig. Dafür aber problemlos auch auf dem Freisitz anbaubar. Zudem sind Paprikapflanzen recht dekorativ. Es müssen ja nicht immer blühende Blumen sein, die den Balkon zieren, oder? Je nachdem, für welche Sorte Sie sich entscheiden, zeigt sich die Paprika (Capsicum annuum) in unterschiedlichen Größen, Formen und auch Farben. Und natürlich   | mehr

weiterlesen
12 Mai 2014
Gargoyles

Wer kennt sie nicht, die kleinen Gnome, meist in Drachenform, die nicht nur in Gärten, sondern auch immer wieder auf Balkonen und Terrassen anzufinden sind. Gargoyles nennt man diese Wesen, die nicht nur hübsch anzusehen sind, sondern auch vor bösen Mächten schützen sollen – obwohl sie meist recht grimmig dreinschauen. Angst muss vor den Gargoyles aber niemand haben. Gargoyles: vom   | mehr

weiterlesen
7 Mai 2014
Kapmargerite

Sobald die Kapmargerite Saison hat, wird sie in zahlreichen Geschäften angeboten. Und findet schnell ihre Abnehmer. Denn diese elegant blühende Blume ist eine Augenweide. In einem schicken Blumenkasten oder pfiffigen Kübel beziehungsweise Topf gepflanzt, verwandeln sich Balkon und Terrasse rasch in ein farbenprächtiges Blumenmeer. Und das den ganzen Sommer über. Mit welchen Blütenfarben die Kapmargerite während der Blütezeit – ab   | mehr

weiterlesen