Balkonien – das trendige Reiseziel für den Urlaub auf dem Balkon
Balkonarbeiten im Oktober - blühendes Heidekraut

Trüb, trist, neblig, regnerisch, kalt, manchmal Frost oder sogar Schnee – der November ist wahrlich kein Balkonmonat. Also: zuhause einmummeln und den Balkon Balkon sein lassen? Mitnichten! Denn auch im ...

Balkonarbeiten im Oktober - Gardening tools und Kürbisse

Der Herbst ist die Jahreszeit, die viele melancholisch stimmt. Die Sommersaison ist zu Ende, viele Pflanzen sterben oder ziehen sich zurück, das Wetter wird schlechter, die Temperaturen sinken. Doch Trübsal ...

Balkonarbeiten im September - Zubehör für Gartenarbeiten

Auch wenn der Kalender den Herbstanfang erst für den 22. September verkündet, ist er meteorologisch bereits am 1. September. Das heißt, dass es in diesem Monat durchaus noch sehr warm ...

Balkonarbeiten im August

Das ganze Jahr über hat man sich seinen Balkon so hübsch wie möglich gemacht, um ihn dann endlich in den Sommermonaten so richtig genießen zu können. Also heißt das nun, ...

Hornspäne

Sicherlich haben Sie schon einmal etwas von Hornspänen oder Hornmehl gehört. Dabei handelt es sich um einen organischen Dünger, der Ihren Pflanzen die Nährstoffe gibt, die sie brauchen. Und das ...

1 Jan 2018
Buntnessel im Topf

Den Sommer möchten Sie auf Ihrem Freisitz gerne so richtig bunt genießen? Nun, dafür eignen sich natürlich zahlreiche Balkonblumen, die insbesondere während der Jahresmitte ihren großen Auftritt haben. Allerdings gibt es auch Blattschmuckpflanzen, die das Kriterium „bunt“ ebenso erfüllen – die Rede ist hier von der Buntnessel. Die Buntnessel, deren botanische Bezeichnung Solenostemon scutellarioides lautet, zeigt sich in den verschiedensten   | mehr

weiterlesen
3 Dez 2017
kein Bild vorhanden

Würmer, die so klein sind, dass man sie mit bloßem Auge kaum sieht und die gleichzeitig über Pflanzen herfallen und sich diese schmecken lassen. Älchen heißen diese Würmer, oder auch Nematoden. Manch einer spricht auch von Fadenwürmern. Alle diese Wörter bezeichnen Schädlinge, die in erster Linie gar keine sind. Jetzt haben wir Sie verwirrt, stimmt´s? Also: Älchen kommen überall vor.   | mehr

weiterlesen
1 Nov 2017
Tomatillos

Eigenes Gemüse steht bei Ihnen hoch im Kurs und jedes Jahr bei Ihnen auf den Freisitz? Zudem sind Sie neugierig und experimentierfreudig? Dann ist die Tomatillo vielleicht etwas, was Sie ausprobieren sollten. Vielleicht ist Ihnen der Begriff Tomatillo schon einmal über den Weg gelaufen – auch wenn es sich bei dieser aus Mexiko stammenden Pflanze um ein Nachtschattengewächs handelt, ist   | mehr

weiterlesen
1 Okt 2017
kein Bild vorhanden

Reicht es nicht, dass Pflanzen eine Krankheit bekommen können? Scheinbar nicht, denn bei der Chlorose gibt es gleich 5 Arten, die ganz unterschiedlich auftreten und auch unterschiedliche Ursachen und Symptome haben. Bevor wir hierauf genauer eingehen, kurz zur Krankheit selbst. Chlorose wird auch als Bleichsucht bezeichnet. Wir alle wissen, dass Pflanzen nur dann überleben können, wenn sie Photosynthese betreiben. Dabei   | mehr

weiterlesen
1 Sep 2017
Zubehör für Balkongärtner

Ein eigener Balkon oder eine Terrasse sind für viele Wohnungsbesitzer das Nonplusultra. Zwar muss man auf einen Garten verzichten, aber man kann sich den Freisitz prima gestalten. Viel Grün, tolle Sitzgelegenheiten, ja sogar Gemüse- und Obstanbau sind möglich – je nach Platzbedarf natürlich. Wobei man auch mit ein paar Tricks platzsparend arbeiten kann. Was alles möglich ist, was Sie unbedingt   | mehr

weiterlesen