Balkonania

Balkonien – das trendige Reiseziel für den Urlaub auf dem Balkon

Kalebassen

Gleich vorweg: Auch wenn man eine Kalebasse auf dem Balkon anbauen kann, sollte der Platz doch relativ groß sein, denn diese Pflanze wächst nicht nur, sie wuchert. Somit sollte der ...

verschiedene Zierkürbisse

Wenn der Herbst mit aller Macht zuschlägt, sich die Blätter bunt färben und der Wind das Laub zu Haufen zusammenweht, dann ist unweigerlich die Zeit der Kürbisse gekommen. Seit vielen ...

Tagpfauenauge auf Sommerflieder

Insekten sind für viele Menschen erst mal, ja, sagen wir ruhig, eklig. Wer will schon Ameisen oder Ohrenkäfer auf seinem Balkon haben? Und auch auf die lästigen Wespen oder Bienen ...

Bambus im Kübel auf der Terrasse

Ein Balkon ist in der Regel nur für Pflanzen geeignet, die nicht allzu viel Platz wegnehmen. Daher scheint der Bambus auf dem Balkon eigentlich eine Spur zu groß zu sein. ...

kein Bild vorhanden

Wie das bei Pflanzenschädlingen oft üblich ist, sind auch die Spinnmilben so klein, dass man sie erst gar nicht wahrnimmt. Meist erst dann, wenn an der Pflanze bereits die ersten ...

2 Nov 2016
weiße und rosa Schneeheide

In den seltensten Fällen zeigt sich der Winter von seiner schönen Seite. Blauer Himmel, so weit das Auge reicht, im strahlenden Wettstreit mit einer unberührten Schneedecke. Dazu eine klirrende Kälte, die Lust auf heißen Kakao und Tee macht. Lieben Sie nicht auch diese Winter, die wir in unseren Breiten nahezu nur noch aus Erzählungen kennen? Anstelle malerischer Winter finden wir   | mehr

weiterlesen
4 Okt 2016
Blattstecklinge

Manchmal überkommt es einen – geht es Ihnen auch so? Da hat man auf dem Balkon eh schon genügend Pflanzen, aber man ist der Meinung, da muss noch mehr her. Naja, warum eigentlich nicht? Wenn man bereits tolle Pflanzen hat, kann man per Vermehrung durch Blattstecklinge schnell und einfach für Nachwuchs sorgen. Auch wenn das eine sehr einfache Methode ist,   | mehr

weiterlesen
2 Sep 2016
Zigarettenblümchen

Sie haben sich an Geranien, Zauberglöckchen und anderen typischen Balkonpflanzen sattgesehen und möchten einfach mal was ganz anderes ausprobieren? Nun, dann möchten wir Ihnen gerne das Zigarettenblümchen vorstellen. Vielleicht passt diese in unseren Gefilden einjährig kultivierte Staude in Ihr Gestaltungskonzept. Dieses Weiderichgewächs, das Sie eventuell auch unter dem Trivialnamen Köcherblümchen kennen, präsentiert den gesamten Sommer über seine roten Röhrenblüten. Bereits   | mehr

weiterlesen
3 Aug 2016
Mini-Auberginen

Sie lieben Auberginen und möchten sich gerne am Anbau im Topf probieren? Sofern Sie in einer klimatisch bevorzugten Gegend wohnen, können Sie Ihren Wunsch in die Tat umsetzen und die Früchte vom eigenen Balkon ernten. Ist das nicht der Fall und die Sommer sind bei Ihnen zu kühl, sind Sie besser damit beraten, die Eierfrucht, wie dieses Nachtschattengewächs auch genannt   | mehr

weiterlesen
1 Jul 2016
Kalifornischer Mohn

Sie haben sich in Bezug auf die Balkongestaltung für die kommende Saison noch nicht festgelegt? Nun, dann möchten wir Ihnen kurz den Kalifornischen Mohn, auch gerne Goldmohn genannt, vorstellen, der Sie vielleicht begeistern wird. Zumal die einjährige Sommerblume nicht nur mit goldgelben Blüten kokettiert, sondern sich auch mit anderen Blütenfarben gekonnt in Szene setzt. Und das den gesamten Sommer über.   | mehr

weiterlesen