Balkonien – das trendige Reiseziel für den Urlaub auf dem Balkon
Koriander im Topf

Eine der ältesten Gewürz- und Heilpflanzen ist der Echte Koriander, der seit über 7.000 Jahren verwendet wird. Ursprünglich kommt er wohl aus dem Mittelmeerraum und dort vor allem in Israel, ...

Mangold

[caption id="attachment_7284" align="alignleft" width="300"] © cane Den pflegeleichten Mangold gibt es in verschiedenen Farben.[/caption] Kennen Sie Mangold? Gehört haben Sie mit Sicherheit davon, die wenigsten werden es aber wohl in der ...

Weißfilziges Greiskraut

[caption id="attachment_7262" align="alignleft" width="300"] © cane Das Weißfilzige Greiskraut ist auch unter verschiedenen alternativen Namen bekannt.[/caption] Viele Pflanzen kennen selbst Hobbybotaniker nicht nur vom Sehen, sondern auch vom Namen. Beim Weißfilzigen ...

Gartenkresse

Bis zu 220 Lepidiumarten gibt es weltweit, nur wenige davon werden in der Küche verwendet. Ja, wir hätten statt Lepidium auch Kresse sagen können, allerdings ist das für die weitere ...

Asia-Salate

Sie sind gesund, sie sind lecker und man pflanzt sie in der Regel im Garten an – Salate erfreuen sich bei Gärtnern immer größerer Beliebtheit, ist ein Salatbeet doch relativ ...

19 Aug 2012
Winterpostelein

Winterportulak (Montia perfoliata) ist ein inzwischen in Vergessenheit geratenes Kraut. Oder ist Ihnen der Portulak beziehungsweise Winterportulak geläufig und fest in Ihrem Speiseplan integriert? Vielleicht kennen Sie die einjährige Pflanze auch unter anderen Namen: Postelein beziehungsweise Winterpostelein, Tellerkraut oder auch Kuba-Spinat. Neben dem Winterportulak gibt es auch den Portulak (Sommerportulak) – letzterer wird allerdings im Sommer geerntet. Die Aussaat von   | mehr

weiterlesen
13 Aug 2012
Blaue Hortensie

Hortensien blau färben ist heute kein Geheimnis mehr. Sofern Sie die richtigen Mittel und die passende Hortensie zur Hand haben. Bei weißen Hortensien werden Sie verzweifeln. Die sind weiß und sie werden es auch immer sein. Daran gibt es nichts zu rütteln. Wenn Sie aber zu den rosanen Sorten greifen, dann können Sie Ihre Hortensien blau färben. Mit blauen Hortensien   | mehr

weiterlesen
10 Aug 2012
Gartencenter

Es soll ja Menschen geben, die einen grünen Daumen haben und es tatsächlich schaffen, Blumen vom Samen zur fertigen und üppig blühenden Pflanze zu ziehen. Das bedeutet allerdings viel Geduld, viel Zeit und viel Pflege. Einfacher ist es da, sich die ausgewachsenen Blumen zu kaufen, schon ist der Balkon hübsch bunt und keiner muss mehr lange Blumen großpäppeln. Stellt sich   | mehr

weiterlesen
5 Aug 2012
Pfelge Geranien auf dem Balkon

Geranien, korrekterweise Pelargonien, benötigen hin und wieder ein wenig Pflege, damit sie den Balkon oder auch die Terrasse in ein wahres Geranien-Meer verwandeln. Damit sich die Geranien auf dem Balkon pudelwohl fühlen und Sie den gesamten Sommer über die üppige Blütenpracht bewundern können, gibt es ein paar Tipps zur Pflege. Keine Sorge, so zeitaufwändig wird das Pflegeprogramm für die Geranien   | mehr

weiterlesen
30 Jul 2012
Hauswurz

Hauswurz haben wir schon oftmals in verschiedenen Gärten oder Steingärten, selbst in kargen Zwischenräumen von Mauern bewundern können. Wer vermutet da schon die Herkunft dieser Pflanze? Die Hauswurz (Sempervivum), ein Dickblattgewächs, bevorzugt sonnige und steinige Gebiete. Es liegt also nahe, dass die wild wachsenden Hauswurze in gebirgigen Regionen beheimatet sind. Dazu gehören nicht nur die Alpen, sondern auch weitere europäische   | mehr

weiterlesen