Balkonien – das trendige Reiseziel für den Urlaub auf dem Balkon
Malabarspinat

Stellen Sie sich mal folgendes vor: Sie sitzen gemütlich bei 25 Grad und Sonnenschein auf Ihrem Balkon und genießen das schöne Wetter. Vor Ihnen ein kleiner Tisch mit einer Tasse ...

Andenbeeren

Wir kennen Sie alle, die Andenbeeren, die vor allem als Dekoration in vielen Restaurants mit auf dem Teller landen. Kleine orangefarbene Früchte mit süß-säuerlichem Fruchtfleisch, deren umgebende, vertrocknete Hülle der ...

Enzianstrauch

Ob die Blüten des Enzianbaums wirklich an den bekannten Enzian erinnern, der vor allem in Bergregionen vorkommt, sei mal dahingestellt. Scheinbar hatte das mal jemanden inspiriert, wodurch der Enzianbaum also ...

Marmeladenbusch

Wenn es auf Balkon oder Terrasse üppig blüht, dann erfreuen sich nicht nur die Menschen, sondern auch die Insekten kommen zahlreich, um ihr und unser Überleben zu sichern. Eine Pflanze, ...

Insektenhotel

Insektenhotels erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Nicht nur in Gärten sind die Helfer zu finden, auch auf Terrassen und Balkonen werden es mehr. Und das ist auch gut so, denn ...

15 Aug 2013
Buchsbaum

Auf vielen Balkonen und Terrassen zuhause: der Buchsbaum ist bei den Deutschen beliebt. Kein Wunder, denn immergrüne Kübelpflanzen machen unseren Freisitz auch in der kalten Jahreszeit zu einem echten Hingucker. Buchsbäume stammen aus unseren Breitengraden, sind also winterharte Balkonpflanzen, denen Schnee und Eis eigentlich nichts anhaben können. Gerade wenn der Buchs in einem Kübel heranwächst, sollten Sie aber einige Vorsichtmaßnahmen   | mehr

weiterlesen
12 Aug 2013
Stecklinge

Möchte man Balkonpflanzen vermehren, weil man Nachwuchs haben will oder weil die eigentlichen Pflanzen zu groß bzw. nicht mehr hübsch genug sind, greifen viele zur Stecklingsvermehrung. Eine schöne und einfache Möglichkeit, seine liebgewonnenen Pflanzen zu vermehren. Spricht man von der Stecklingsvermehrung, dann meint man meist die Kopfstecklinge – dazu gleich noch mehr. Es gibt noch weitere Methoden der Stecklinge Vermehrung,   | mehr

weiterlesen
9 Aug 2013
Speisepilze

Erst mal vorweg: Ja, es geht, allerdings mit Einschränkungen. Pilze sind nicht wie die üblichen Pflanzen. Man kann sie nicht einfach in einen Blumentopf geben und darauf warten, dass sie sich vermehren. Auch Ableger können von Pilzen nicht gemacht werden, denn sie vermehren sich durch Sporen. Zudem können nur sehr wenige Pilze kultiviert werden. Wer glaubt, Steinpilze, Rotkappen oder Maronenröhrlinge   | mehr

weiterlesen
1 Aug 2013
Berberitze

Eigentlich ist die Berberitze, auch Sauerdorn oder Essigbeere genannt, eine Gartenpflanze. Ja, sogar als Heckenpflanze taucht sie in unseren Gärten immer wieder auf. Also eher nicht für den Balkon oder die Terrasse geeignet? Nun ja, das ist so nicht unbedingt gesagt. Es kommt zum einen darauf an, welche Art von Berberitze Sie haben und zum anderen, wie groß der Freisitz   | mehr

weiterlesen
23 Jul 2013
Tomatenkrankheiten

Ist der Mensch krank, legt er sich ins Bett und kuriert sich aus. Ist die Tomate krank, können Sie das mit dem Bett mal versuchen, wird aber wohl nichts bringen. Da müssen andere Geschütze aufgefahren werden. Im Idealfall kommt man mit Tomatenkrankheiten gar nicht erst in Berührung, wenn es der Pflanze aber doch mal nicht gutgehen sollte, dann heißt es:   | mehr

weiterlesen