Balkonien – das trendige Reiseziel für den Urlaub auf dem Balkon
Gartenkresse

Bis zu 220 Lepidiumarten gibt es weltweit, nur wenige davon werden in der Küche verwendet. Ja, wir hätten statt Lepidium auch Kresse sagen können, allerdings ist das für die weitere ...

Asia-Salate

Sie sind gesund, sie sind lecker und man pflanzt sie in der Regel im Garten an – Salate erfreuen sich bei Gärtnern immer größerer Beliebtheit, ist ein Salatbeet doch relativ ...

Malabarspinat

Stellen Sie sich mal folgendes vor: Sie sitzen gemütlich bei 25 Grad und Sonnenschein auf Ihrem Balkon und genießen das schöne Wetter. Vor Ihnen ein kleiner Tisch mit einer Tasse ...

Andenbeeren

Wir kennen Sie alle, die Andenbeeren, die vor allem als Dekoration in vielen Restaurants mit auf dem Teller landen. Kleine orangefarbene Früchte mit süß-säuerlichem Fruchtfleisch, deren umgebende, vertrocknete Hülle der ...

Enzianstrauch

Ob die Blüten des Enzianbaums wirklich an den bekannten Enzian erinnern, der vor allem in Bergregionen vorkommt, sei mal dahingestellt. Scheinbar hatte das mal jemanden inspiriert, wodurch der Enzianbaum also ...

7 Feb 2013
Balkon Nordseite

Die Ausrichtung seines Balkons kann man sich nicht immer aussuchen. Da muss man oft nehmen, was gerade da ist, wenngleich die Architekten der Häuser schon darauf achten, dass die Balkone zu den Sonnenseiten ausgerichtet sind. Da sich das nicht immer bewerkstelligen lässt, gibt es auch Häuser mit Balkonen auf der Nordseite. Oder auch Häuser mit zwei Balkonen, von denen einer   | mehr

weiterlesen
5 Feb 2013
Balkon Südseite

Hat man einen Balkon, ist man schon glücklich. Hat man dann noch einen Balkon mit Südausrichtung, ist man noch ein Stück glücklicher. Denn so kann man den ganzen Tag die Sonne genießen. Was den Menschen freut, kann bei Pflanzen schon wieder ganz anders aussehen. Denn nicht jede Balkonpflanze mag den lieben langen Tag Sonne. Und wenn doch, dann ist das   | mehr

weiterlesen
31 Jan 2013
Wandelröschen

Das immergrüne Wandelröschen (Lantana camara) ist die ideale Balkonpflanze, wenn Sie es farblich nicht zu eintönig möchten. Denn im Laufe der Blütezeit, die im etwa im Mai beginnt, können Sie auf dem Balkon oder der Terrasse ein kleines Naturschauspiel verfolgen. Das Wandelröschen ist nicht einfach nur Gelb, Weiß, Orange oder Rosa beziehungsweise nur ein- oder zweifarbig, sondern wechselt die Farbe.   | mehr

weiterlesen
27 Jan 2013
Spalierobst

Klar, ein Obstbaum wird in der Regel auf einem Balkon oder einer Terrasse kaum Platz finden. Wer nun aber keinen Garten hat, der muss noch lange nicht darauf verzichten. Die Lösung: Spalierobst oder Säulenobst. Die Obstbäume benötigen dabei Rankhilfen an denen sie emporwachsen und dadurch auch den entsprechenden Halt bekommen. Idealerweise sind solche Rankhilfen direkt an der Hauswand oder anderen   | mehr

weiterlesen
24 Jan 2013
Minze-Arten

Wenn Sie an Minze (Mentha) denken, kommen Ihnen vermutlich die bekannten Sorten, wie die Pfefferminze oder Marokkanische Minze, in den Sinn. Allerdings hat die Gattung der Minzen einige Arten zu bieten, die Sie vielleicht auch einmal ausprobieren sollten. Manche dieser Minze-Arten sind vollkommen winterhart, während andere einen Winterschutz benötigen. Sie können natürlich auch verschiedene Arten, in schönen Kübeln oder anderen   | mehr

weiterlesen