Balkonien – das trendige Reiseziel für den Urlaub auf dem Balkon
Gartenkresse

Bis zu 220 Lepidiumarten gibt es weltweit, nur wenige davon werden in der Küche verwendet. Ja, wir hätten statt Lepidium auch Kresse sagen können, allerdings ist das für die weitere ...

Asia-Salate

Sie sind gesund, sie sind lecker und man pflanzt sie in der Regel im Garten an – Salate erfreuen sich bei Gärtnern immer größerer Beliebtheit, ist ein Salatbeet doch relativ ...

Malabarspinat

Stellen Sie sich mal folgendes vor: Sie sitzen gemütlich bei 25 Grad und Sonnenschein auf Ihrem Balkon und genießen das schöne Wetter. Vor Ihnen ein kleiner Tisch mit einer Tasse ...

Andenbeeren

Wir kennen Sie alle, die Andenbeeren, die vor allem als Dekoration in vielen Restaurants mit auf dem Teller landen. Kleine orangefarbene Früchte mit süß-säuerlichem Fruchtfleisch, deren umgebende, vertrocknete Hülle der ...

Enzianstrauch

Ob die Blüten des Enzianbaums wirklich an den bekannten Enzian erinnern, der vor allem in Bergregionen vorkommt, sei mal dahingestellt. Scheinbar hatte das mal jemanden inspiriert, wodurch der Enzianbaum also ...

21 Jan 2013
Staunässe vermeiden

Zu viel Wasser ist für Pflanzen genauso ungesund, wie zu wenig. Die richtige Menge macht´s, nur so grünt und blüht es, wie man es sich vorstellt. Ein immer wieder auftauchendes Problem ist die Staunässe. Ganz besonders bei Balkonpflanzen. Ein paar einfache Tricks können aber schon Wunder bewirken. Die richtige Menge Wasser Viele Pflanzenkenner sagen, dass man lieber zu wenig, als   | mehr

weiterlesen
18 Jan 2013
Engelstrompete

Die Engelstrompete (Brugmansia), die eine Höhe von bis zu fünf Metern erreichen kann, ist eine auffällig blühende Kübelpflanze. Ihre ausladenden Blüten, die stark an Trompeten erinnern, können Sie etwa von Juni an bis in den September bewundern. Manches Mal noch bis zu den ersten Frösten. Die bis etwa 30 Zentimeter groß werdenden Blüten dieses Nachtschattengewächses leuchten schon von weitem entgegen:   | mehr

weiterlesen
12 Jan 2013
Birnenmelone

Die Birnenmelone ist für kleine und große Naschkatzen eine willkommene Abwechslung auf dem Balkon oder der Terrasse. Die ausdauernde Pflanze, die Sie vielleicht auch unter den Namen Melonenbirne oder Pepino (Solanum muricatum) kennen, eignet sich nicht für die Kultivierung in einem schönen Kübel, sondern auch als Hängepflanze in einer schicken Hängeampel. Allerdings müssen beide Pflanzgefäße ausreichend groß für die aus   | mehr

weiterlesen
7 Jan 2013
Zucchini

Die Zucchini, eines der beliebtesten Kürbisgewächse in unseren Küchen, lässt sich nicht nur einfach im Freiland anbauen, sondern auch problemlos im Kübel. So können Sie auch auf einem Balkon oder einer Terrasse Ihre eigenen Zucchini anbauen. Da die Zucchinipflanze kein aufwändiges Pflegeprogramm benötigt, ist sie auch für Hobby-Balkongärtner gut geeignet. Und sonderlich grün muss der Daumen auch nicht sein, um   | mehr

weiterlesen
4 Jan 2013
Osterdeko für den Balkon

Ein attraktiver Balkon kann nicht nur mit Pflanzen aufgepeppt, sondern auch jahreszeitlich geschmückt werden. Im Frühling, wenn die Natur erwacht, ist es höchste Zeit, um an Ostern zu denken. Sicherlich, wer einen Garten hat, der hat hier natürlich noch viel mehr Möglichkeiten. Doch auch die Osterdeko auf dem Balkon braucht sich nicht zu verstecken. Das Ganze ist dort sogar noch   | mehr

weiterlesen