Balkonien – das trendige Reiseziel für den Urlaub auf dem Balkon
Balkonarbeiten im Juli

Heiß, heißer, Juli! Je nach Region sind Juni und Juli die heißesten Monate bei uns in Deutschland. Und obwohl man es kaum glaubt, gibt es im Mittel die meisten Regentage ...

Rucola

Salat auf dem Balkon anbauen? Ja gut, es ist vielleicht etwas ungewöhnlich, aber gerade wenn es um Rukola geht, ist das ganz hervorragend möglich. Der Grund ist, dass das Grünzeug ...

Balkonarbeiten im Juni

Auch wenn kalendarisch noch immer Frühling ist, der Sommer steht in den Startlöchern und Ende Juni ist er dann auch offiziell da. Trotzdem kann es im Juni bereits sehr warm ...

Regrowing Frühlingszwiebeln

Der Balkon als Gartenersatz lässt vieles zu, was auch in einem Garten möglich ist. Nicht alles, aber doch so einiges. Dazu gehört auch das Regrowing – zumindest dann, wenn es ...

Ranunkeln

Wenn der Frühling mit mächtigen Schritten auf uns zukommt und den tristen Winter vertreibt, stellt sich jedes Jahr wieder die Frage nach der Balkonbepflanzung. Tulpen, Narzissen und Hyazinthen sind die ...

31 Jan 2013
Wandelröschen

Das immergrüne Wandelröschen (Lantana camara) ist die ideale Balkonpflanze, wenn Sie es farblich nicht zu eintönig möchten. Denn im Laufe der Blütezeit, die im etwa im Mai beginnt, können Sie auf dem Balkon oder der Terrasse ein kleines Naturschauspiel verfolgen. Das Wandelröschen ist nicht einfach nur Gelb, Weiß, Orange oder Rosa beziehungsweise nur ein- oder zweifarbig, sondern wechselt die Farbe.   | mehr

weiterlesen
27 Jan 2013
Spalierobst

Klar, ein Obstbaum wird in der Regel auf einem Balkon oder einer Terrasse kaum Platz finden. Wer nun aber keinen Garten hat, der muss noch lange nicht darauf verzichten. Die Lösung: Spalierobst oder Säulenobst. Die Obstbäume benötigen dabei Rankhilfen an denen sie emporwachsen und dadurch auch den entsprechenden Halt bekommen. Idealerweise sind solche Rankhilfen direkt an der Hauswand oder anderen   | mehr

weiterlesen
24 Jan 2013
Minze-Arten

Wenn Sie an Minze (Mentha) denken, kommen Ihnen vermutlich die bekannten Sorten, wie die Pfefferminze oder Marokkanische Minze, in den Sinn. Allerdings hat die Gattung der Minzen einige Arten zu bieten, die Sie vielleicht auch einmal ausprobieren sollten. Manche dieser Minze-Arten sind vollkommen winterhart, während andere einen Winterschutz benötigen. Sie können natürlich auch verschiedene Arten, in schönen Kübeln oder anderen   | mehr

weiterlesen
21 Jan 2013
Staunässe vermeiden

Zu viel Wasser ist für Pflanzen genauso ungesund, wie zu wenig. Die richtige Menge macht´s, nur so grünt und blüht es, wie man es sich vorstellt. Ein immer wieder auftauchendes Problem ist die Staunässe. Ganz besonders bei Balkonpflanzen. Ein paar einfache Tricks können aber schon Wunder bewirken. Die richtige Menge Wasser Viele Pflanzenkenner sagen, dass man lieber zu wenig, als   | mehr

weiterlesen
18 Jan 2013
Engelstrompete

Die Engelstrompete (Brugmansia), die eine Höhe von bis zu fünf Metern erreichen kann, ist eine auffällig blühende Kübelpflanze. Ihre ausladenden Blüten, die stark an Trompeten erinnern, können Sie etwa von Juni an bis in den September bewundern. Manches Mal noch bis zu den ersten Frösten. Die bis etwa 30 Zentimeter groß werdenden Blüten dieses Nachtschattengewächses leuchten schon von weitem entgegen:   | mehr

weiterlesen