Balkonien – das trendige Reiseziel für den Urlaub auf dem Balkon
Gartenkresse

Bis zu 220 Lepidiumarten gibt es weltweit, nur wenige davon werden in der Küche verwendet. Ja, wir hätten statt Lepidium auch Kresse sagen können, allerdings ist das für die weitere ...

Asia-Salate

Sie sind gesund, sie sind lecker und man pflanzt sie in der Regel im Garten an – Salate erfreuen sich bei Gärtnern immer größerer Beliebtheit, ist ein Salatbeet doch relativ ...

Malabarspinat

Stellen Sie sich mal folgendes vor: Sie sitzen gemütlich bei 25 Grad und Sonnenschein auf Ihrem Balkon und genießen das schöne Wetter. Vor Ihnen ein kleiner Tisch mit einer Tasse ...

Andenbeeren

Wir kennen Sie alle, die Andenbeeren, die vor allem als Dekoration in vielen Restaurants mit auf dem Teller landen. Kleine orangefarbene Früchte mit süß-säuerlichem Fruchtfleisch, deren umgebende, vertrocknete Hülle der ...

Enzianstrauch

Ob die Blüten des Enzianbaums wirklich an den bekannten Enzian erinnern, der vor allem in Bergregionen vorkommt, sei mal dahingestellt. Scheinbar hatte das mal jemanden inspiriert, wodurch der Enzianbaum also ...

31 Mai 2012
Sonnenblumen auf dem Balkon

Schon als Kinder wussten wir: Die Sonnenblumen läuten den Sommer ein. Dann war es endlich soweit. Der Ranzen wurde einfach in die Ecke geworfen und ab ging es ins Freibad. Was wir zu dem Zeitpunkt allerdings noch nicht wussten: Die Sonnenblumen (Helianthus annuus) sind eine Pflanzengattung in der Ordnung der Asternartigen. Sonnenblumen fallen nicht nur durch ihre teilweise sehr großen   | mehr

weiterlesen
28 Mai 2012
Schwarzäugige Susanne Balkon

Die Schwarzäugige Susanne ist bekannt für ihre Andersartigkeit. Während viele Kletterpflanzen einfach nur in die Höhe wachsen und sich hier und dort festhalten, schlängelt sich die Schwarzäugige Susanne gegen den Uhrzeigersinn empor. Die Thunbergia alata, wir ihr botanischer Name übrigens lautet, gehört zu der Familie der Akanthusgewächse. Wie es auch bei vielen anderen Balkonpflanzen der Fall ist, finden sich die   | mehr

weiterlesen
24 Mai 2012
Radieschen auf dem Balkon

Wer denkt, dass Radieschen nur im eigenen Garten angebaut werden können, der irrt sich. Die leckeren und gesunden Radies lassen sich ganz einfach und problemlos im Topf oder Blumenkasten kultivieren. Und der passt in den meisten Fällen ohne Weiteres auf Balkon oder Terrasse. Übrigens: Neben dem klassischen roten Radieschen gibt es auch noch weitere Sorten, wie beispielsweise längliche Radieschen. Sie   | mehr

weiterlesen
21 Mai 2012
Pfefferminze auf dem Balkon

Die Pfefferminze ist den meisten unter uns schon seit der Kindheit bekannt. Eher weniger die Pflanze selbst, sondern vielmehr der heilende Tee. Sobald eine Erkältung im Anmarsch war, kam Mutti mit einer Tasse heißen Pfefferminztee um die Ecke. Die Pfefferminze wird aber nicht nur hier zu Lande gerne als Gewürz oder Tee verwendet, sondern ist in verschiedenen nordafrikanischen sowie arabischen   | mehr

weiterlesen
17 Mai 2012
Erdbeerpflanzen vermehren

Sie sitzen gerade gemütlich auf Ihrem Balkon und naschen süße Erdbeeren? Und stellen just fest, dass… Ups, das war dann doch schon die letzte… Sollte sich noch das eine oder andere freie Plätzchen auf dem Balkon befinden, lässt sich das Problem – zumindest im kommenden Jahr – lösen. Entweder mit weiteren und neuen Pflanzen oder aber ganz einfach selbst die   | mehr

weiterlesen