Balkonania

Balkonien – das trendige Reiseziel für den Urlaub auf dem Balkon

Enzianstrauch

Ob die Blüten des Enzianbaums wirklich an den bekannten Enzian erinnern, der vor allem in Bergregionen vorkommt, sei mal dahingestellt. Scheinbar hatte das mal jemanden inspiriert, wodurch der Enzianbaum also ...

Marmeladenbusch

Wenn es auf Balkon oder Terrasse üppig blüht, dann erfreuen sich nicht nur die Menschen, sondern auch die Insekten kommen zahlreich, um ihr und unser Überleben zu sichern. Eine Pflanze, ...

Insektenhotel

Insektenhotels erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Nicht nur in Gärten sind die Helfer zu finden, auch auf Terrassen und Balkonen werden es mehr. Und das ist auch gut so, denn ...

Erdmandel

Schon einmal etwas von Erdmandeln gehört? Wenn Sie die Pflanze sehen, dann werden Sie vermutlich sagen, „na klar“, die Knollen selbst aber sind noch weitgehend unbekannt. Ja, Knollen, denn Erdmandeln ...

Kalebassen

Gleich vorweg: Auch wenn man eine Kalebasse auf dem Balkon anbauen kann, sollte der Platz doch relativ groß sein, denn diese Pflanze wächst nicht nur, sie wuchert. Somit sollte der ...

1 Mai 2012
Bougainvillea Blüten

Die Bougainvillea ist nicht nur auf dem mediterranen Balkon ein Eycatcher. Allein durch ihr auffälliges Erscheinungsbild richten sich alle Blicke nur auf sie. Wenn Sie auf Ihrem Sonnenbalkon nicht nur eine bewundernswerte sondern auch pflegeleichte Pflanze wünschen, ist die Bougainvillea genau richtig. Wenn der Standort passt, ist diese Pflanze zudem ideal für Anfänger. Die Bougainvillea, die übrigens auch den hübschen   | mehr

weiterlesen
27 Apr 2012
Blühende Dipladenia

Die Dipladenia ist mit ihren traumhaften Blüten ein echter Hingucker auf dem Balkon und der Terrasse. Mit ihrer Blütenpracht drängt sie sich nahezu in den Mittelpunkt. Am bekanntesten ist vermutlich die dunkelrote Variante der Dipladenia, die eine majestätische Ausstrahlung besitzt. Nicht minder anmutig sind rosafarbenen, an Trichter erinnernden Blüten der Mandevilla, wie die Dipladenia auch genannt wird. Die über 100   | mehr

weiterlesen
25 Apr 2012
Balkonbepflanzung im Frühjahr

Wenn die ersten Sonnenstrahlen und wärmeren Temperaturen nach einem kalten Winter wieder auf den Balkon locken, dann ist der Freisitz natürlich noch recht trist. Klar, er muss auch erst mal aus dem Winterschlaf erwachen. Wer schon mal Hand anlegen möchte, kann einen kleinen Frühjahrsputz starten und Dinge erledigen, um den Balkon fit für die Saison zu machen. Zeitgleich kann die   | mehr

weiterlesen
23 Apr 2012
Blühender Rosmarin

Rosmarin ist ideal, wenn Sie auf Ihrem Balkon ein mediterranes Ambiente schaffen wollen. Der intensiv duftende immergrüne Halbstrauch ist nicht nur als Solitärpflanze ein Hingucker. Der sonnenverliebte Rosmarin (Rosmarinus officinalis) stammt, wie beispielsweise auch der Salbei, aus der Familie der Lippenblüter. Die Ursprünge dieses mehrjährigen Halbstrauchs finden sich im Mittelmeerraum. Der ideale Standort für den Rosmarin Mit einem Schattenplätzchen tut   | mehr

weiterlesen
21 Apr 2012
Mottenschlidläuse

Weiße Fliegen sind lästige Zeitgenossen. Wobei „lästig“ den Kern nicht ganz trifft: Diese Mottenschildläuse sind Pflanzenschädlinge. Aufgrund ihrer Größe kann man sie leicht unterschätzen – Weiße Fliegen werden in der Regel nur etwa zwei bis drei Millimeter groß. Der vermutlich bekannteste Vertreter ist die Gewächshaus-Weiße Fliege, die sich wie alle Mottenschildläuse vom Pflanzensaft ernährt. Bevorzugte Pflanzen der Weißen Fliege Auch   | mehr

weiterlesen