Balkonania

Balkonien – das trendige Reiseziel für den Urlaub auf dem Balkon

verschiedene Zierkürbisse

Wenn der Herbst mit aller Macht zuschlägt, sich die Blätter bunt färben und der Wind das Laub zu Haufen zusammenweht, dann ist unweigerlich die Zeit der Kürbisse gekommen. Seit vielen ...

Tagpfauenauge auf Sommerflieder

Insekten sind für viele Menschen erst mal, ja, sagen wir ruhig, eklig. Wer will schon Ameisen oder Ohrenkäfer auf seinem Balkon haben? Und auch auf die lästigen Wespen oder Bienen ...

Bambus im Kübel auf der Terrasse

Ein Balkon ist in der Regel nur für Pflanzen geeignet, die nicht allzu viel Platz wegnehmen. Daher scheint der Bambus auf dem Balkon eigentlich eine Spur zu groß zu sein. ...

kein Bild vorhanden

Wie das bei Pflanzenschädlingen oft üblich ist, sind auch die Spinnmilben so klein, dass man sie erst gar nicht wahrnimmt. Meist erst dann, wenn an der Pflanze bereits die ersten ...

Früchte einer Kiwi

Einst nur in China zuhause, hat die Kiwi schon längst auch bei uns Einzug gehalten. Und das nicht nur in den Supermärkten, sondern auch in unseren Gärten. Mehr noch: Immer ...

4 Jun 2015
Kopfstecklinge

Pflanzen vermehren können Sie auf unterschiedliche Arten. Zum Beispiel durch Teilung, zum Beispiel durch Aussaat oder auch durch Kopfstecklinge. Kopfstecklinge heißt es deshalb, weil bei dieser Vermehrung der oberste Teil einer Pflanze hergenommen wird, also der „Kopf“. Wie es genau funktioniert, verraten wir Ihnen gleich. Gerade für den Balkon ist die Vermehrung durch Kopfstecklinge bestens geeignet. Warum? Weil man nur   | mehr

weiterlesen
2 Mai 2015
Urban Gardening

Blumenkohl, Salat und Karotten mitten in der Innenstadt – für viele nur schwer vorstellbar. Seitdem es das Urban Gardening gibt, das nicht nur ein vorrübergehender Trend ist, sind solche Bilder keine Seltenheit mehr. Immer mehr Menschen leben nach der urbanen Lebensweise. Das heißt nichts anderes, als dass sie in den Großstädten ihr Zuhause gefunden haben. Gründe gibt es viele, die   | mehr

weiterlesen
1 Apr 2015
Elfensporn

Wenn Sie nicht zu viel Zeit in die Pflege Ihrer Balkonpflanzen investieren möchten, ist der Elfensporn möglicherweise die ideale Pflanze für Sie. Denn diese Staude beansprucht nicht viel Ihrer Zeit – zumindest nicht, wenn Sie den Elfensporn nicht überwintern möchten, damit die Pflanze auch in der kommenden Saison ein Plätzchen auf Ihrem Freisitz findet. Eine Überwinterung ist allerdings nur möglich,   | mehr

weiterlesen
2 Mrz 2015
übergossene Balkonpflanzen

Wenn wir einen über den Durst getrunken haben, dann geht es uns am anderen Tag nicht besonders gut. Das legt sich relativ schnell wieder, wenn wir uns ausruhen oder entsprechend etwas dagegen tun. Patentrezepte sind zum Beispiel eine Kopfschmerztablette, ein saurer Hering oder mit dem weitermachen, womit man am Tag vorher aufgehört hat. Wenn es denn auch bei unseren Blumen   | mehr

weiterlesen
2 Feb 2015
Goldtaler

Der Goldtaler ist die ideale Balkonpflanze, wenn Sie keine Möglichkeit haben, Ihren Freisitz vor Wind und Wetter zu schützen. Viele Blumen vertragen es nicht, wenn ihnen eine steife Brise um die Blüten weht. Auch Regen macht so manchen Balkonpflanzen zu schaffen. Der Goldtaler hingegen hat keine Probleme mit Wind und Wetter. Nicht nur diese Wetterfestigkeit macht den einjährig kultivierten Goldtaler   | mehr

weiterlesen