Balkonania

Balkonien – das trendige Reiseziel für den Urlaub auf dem Balkon

Nordisch frisch: Balkonpflanzen mit blauen Blüten

30 - Dezember - 2013 | Kommentare deaktiviert für Nordisch frisch: Balkonpflanzen mit blauen Blüten
Balkonpflanzen mit blauen Blüten

© DoraZett – Fotolia.com (#51480852 – Strahlenanemone)

Balkonpflanzen mit blauen Blüten versprühen kombiniert mit weiß blühenden Blumen einen frischen nordischen Charme. Diese Balkonpflanzen, eben in dieser Kombination, sind ideal, wenn auf Ihrem Balkon oder der Terrasse der nordische Stil vorherrscht. Sollten Sie noch Platz auf Ihrer Terrasse haben, runden ein Strandkorb und für den Norden typische Accessoires das Ambiente ab. Auf dem Balkon müssen Sie ebenfalls nicht auf das Küstenflair verzichten. Wie wäre es während der Sommermonate mit einem individuellen Bodenbelag für den Balkon: nämlich Sand? Und dazu eine blaue Holzbank. Stimmig kombiniert, wird sicherlich der ein oder andere Nachbar einen neidischen Blick wagen.

Für ein nordisch frisches Ambiente sorgen als Balkonpflanzen mit blauen Blüten beispielsweise die Sumpfschwertlilien, die sich optisch mit der Strauchmargerite und dem Duftschneeball in Szene setzen. Natürlich lassen sich auch andere blau und weiß blühende Balkonblumen miteinander kombinieren. Sofern die Pflege- und Standortansprüche übereinstimmen. Ansonsten riskieren Sie, dass die eine oder andere Balkonblume auf der Strecke bleibt.

Natürlich lassen sich die Balkonpflanzen mit blauen Blüten nicht nur mit den weiß blühenden Blumen kombinieren. Für starke Kontraste sorgen beispielsweise Balkonblumen mit gelben oder orangen Blüten. Sämtliche Kombinationen, die die Farbpalette zu bieten hat, sind möglich. Es muss nur Ihnen gefallen und nicht den Nachbarn.

Achten Sie aber darauf, dass Sie Ihren Balkon nicht überladen. Irgendwann ist die mögliche Tragfähigkeit am Ende angekommen. Man unterschätzt sehr leicht das enorme Gewicht von vielen kleinen oder auch wenigen großen Pflanzgefäßen.

Als Pflanzgefäße bieten sich nicht nur die klassischen Blumenkästen und Töpfe sowie Kübel an, sondern auch Holzkästen, ausgediente Holzschuhe und andere Fundstücke. Wie wäre es mal wieder mit einem Spaziergang über den Trödelmarkt? Dort finden Sie sicherlich eine Bereicherung für Balkon oder Terrasse. Und auch in die Lüfte können Ihre Pflanzen gehen: mit Blumenampeln oder Hanging Baskets.

Denken sie beim Bepflanzen daran, dass der Hintergrund den hochwüchsigen Balkonpflanzen gehört. Im Vordergrund kommen dann die kleinwüchsigen und überhängenden Blumen zur Geltung.

Sofern kleine Kinder und Tiere zu Ihrem Haushalt gehören, dürfen Sie nicht vergessen, dass es auch unter den Balkonpflanzen mit blauen Blüten giftige Vertreter gibt. Eines dieser giftigen Exemplare ist beispielsweise die Blaue Lobelie. Halten Sie also besser Ausschau nach einer ungiftigen und somit ungefährlichen Alternative.

Ein- und zweijährige Balkonpflanzen mit blauen Blüten

  • Becherblume (einjährig kultiviert – auch mit anderen Blütenfarben erhältlich)
  • Blaue Mauritius (einjährig kultiviert – auch mit anderen Blütenfarben erhältlich)
  • Blaues Gänseblümchen (einjährig – auch mit anderen Blütenfarben erhältlich)
  • Elfenspiegel (einjährig – auch mit anderen Blütenfarben erhältlich)
  • Fächerblume (meist einjährig kultiviert – auch mit anderen Blütenfarben erhältlich)
  • Gauchheil (einjährig kultiviert – auch mit anderen Blütenfarben erhältlich)
  • Hängepetunie (teils einjährig kultiviert – auch mit anderen Blütenfarben erhältlich)
  • Kapaster (einjährig kultiviert)
  • Leberbalsam (einjährig kultiviert – auch mit anderen Blütenfarben erhältlich)
  • Levkoje (einjährig kultiviert – auch mit anderen Blütenfarben erhältlich)
  • Männertreu (einjährig kultiviert – auch mit anderen Blütenfarben erhältlich)
  • Mehlsalbei (einjährig kultiviert – auch mit anderen Blütenfarben erhältlich)
  • Mini-Stiefmütterchen (meist zweijährig – auch mit anderen Blütenfarben erhältlich)
  • Petunie (einjährig – auch mit anderen Blütenfarben erhältlich)
  • Sommeraster (einjährig – auch mit anderen Blütenfarben erhältlich)
  • Stiefmütterchen (zweijährig – auch mit anderen Blütenfarben erhältlich)
  • Vanilleblume (einjährig kultiviert – auch mit anderen Blütenfarben erhältlich)
  • Verbene (einjährig kultiviert – auch mit anderen Blütenfarben erhältlich)
  • Vergissmeinnicht (zweijährig kultiviert – auch mit anderen Blütenfarben erhältlich)
  • Zauberglöckchen (einjährig kultiviert – auch mit anderen Blütenfarben erhältlich)

Mehrjährige Kübel- und Balkonpflanzen mit blauen Blüten

  • Akelei (auch mit anderen Blütenfarben erhältlich)
  • Blaukissen (auch mit anderen Blütenfarben erhältlich)
  • Bleiwurz (auch mit anderen Blütenfarben erhältlich)
  • Dreimasterblume (auch mit anderen Blütenfarben erhältlich)
  • Fuchsie (auch mit anderen Blütenfarben erhältlich)
  • Hibiskus (auch mit anderen Blütenfarben erhältlich)
  • Hortensie (gefärbt – auch mit anderen Blütenfarben erhältlich)
  • Katzenminze
  • Kissenaster (auch mit anderen Blütenfarben erhältlich)
  • Primel (auch mit anderen Blütenfarben erhältlich)
  • Rittersporn (auch mit anderen Blütenfarben erhältlich)
  • Salbei-Arten (auch mit anderen Blütenfarben erhältlich)
  • Schmucklilie (auch mit anderen Blütenfarben erhältlich)
  • Storchschnabel (auch mit anderen Blütenfarben erhältlich)
  • Veilchenstrauch (auch mit anderen Blütenfarben erhältlich)

Zwiebel- und Knollenblumen mit blauen Blüten

  • Blausternchen (auch mit anderen Blütenfarben erhältlich)
  • Hyazinthe (auch mit anderen Blütenfarben erhältlich)
  • Schneestolz (auch mit anderen Blütenfarben erhältlich)
  • Traubenhyazinthe (auch mit anderen Blütenfarben erhältlich)
  • Zwergiris (auch mit anderen Blütenfarben erhältlich)

Kletterpflanzen mit blauen Blüten

  • Clematis (auch mit anderen Blütenfarben erhältlich)
  • Glockenrebe (auch mit anderen Blütenfarben erhältlich)
  • Glyzine
  • Kaiserwinde (auch mit anderen Blütenfarben erhältlich)
  • Maurandie (auch mit anderen Blütenfarben erhältlich)
  • Prunkwinde
  • Trichterwinde (auch mit anderen Blütenfarben erhältlich)

Gehölze mit blauen Blüten

  • Bartblume (auch mit anderen Blütenfarben erhältlich)
  • Säckelblume
  • Sommerflieder (auch mit anderen Blütenfarben erhältlich)

 

Weitere Artikel rund um das Reiseziel Balkonien

Comments are closed.